Forum: Platinen Powerplane in Eagle aufteilen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Michel (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich benutze die Standardversion von Eagle, wo man nur 4 Layer benutzen 
darf. Nun habe ich das Problem, dass meine Platine mit 24V, 5V, und 3,3V 
arbeitet. Wie kann man eine Powerplane bzw. die dazugehörige 
Polygonfläche in unterschiedliche Spannungsbereiche aufteilen?

MfG

von Mister A. (mratix)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man kann doch für jedes Polygon einen Signalnamen/Net class vergeben.
Damit sollte es doch differenzierbar sein?

von georg (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michel schrieb:
> Wie kann man eine Powerplane bzw. die dazugehörige
> Polygonfläche in unterschiedliche Spannungsbereiche aufteilen?

Nicht aufteilen - das sind 3 Polygone.

Georg

von Michel (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mister A. schrieb:
> Man kann doch für jedes Polygon einen Signalnamen/Net class vergeben.
> Damit sollte es doch differenzierbar sein?

Das habe ich schon vesucht. Das geht nicht. Er legt mir das 24V Polygon 
einfach als Fläche hin. Ich kann einen 24V Pin nicht an die Fläche 
anschliessen.

georg schrieb:
> Nicht aufteilen - das sind 3 Polygone.

Geht leider auch nicht. Die Standard Version ist auf 4 Lagen limitiert. 
Ich kann nicht jetzt eine teurere Version dafür kaufen.

Mfg

von Arne (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michel schrieb:
> Wie kann man eine Powerplane bzw. die dazugehörige
> Polygonfläche in unterschiedliche Spannungsbereiche aufteilen?

Nimm statt der Power Planes einfach normale Signallagen und lege dir 
Polygone fuer die Spannungen an. Das ist IMHO einfacher, als mit der 
Power-Plane-Funktion zu arbeiten.

von Falk B. (falk)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Michel schrieb:

>> Nicht aufteilen - das sind 3 Polygone.
>
> Geht leider auch nicht.

Aber sicher!

> Die Standard Version ist auf 4 Lagen limitiert.

Ja und?

> Ich kann nicht jetzt eine teurere Version dafür kaufen.

Hat das irgend jemand geschrieben?

Leute gibt's . . .

von georg (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michel schrieb:
> georg schrieb:
>> Nicht aufteilen - das sind 3 Polygone.
>
> Geht leider auch nicht.

So kann man sich geistig unrettbar verrennen.
 -------------------------------------------
|  ---------------    -------------------   |
| |  Polygon 1    |  |   Polygon 2       |  |
| |  24 V         |  |   5 V             |  |
| |               |  |                   |  |
| |               |   -------------------   |
| |               |   -------------------   |
| |               |  |   Polygon 3       |  |
| |               |  |   3,3 V           |  |
|  ---------------   |                   |  |
|                     -------------------   |
 -------------------------------------------
Ein Versuch. Nicht dass ich glaube dass das viel weiterhilft.

Georg

von Karl K. (karl2go)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michel schrieb:
> Geht leider auch nicht. Die Standard Version ist auf 4 Lagen limitiert.

Häh? Du kannst in jeder Lage hundert Polygone zeichnen, mit 
unterschiedlichen Netznamen.

Welches Polygon sich an welchem orientiert stellst Du über den "Rank" 
ein.

von Michel (Gast)


Angehängte Dateien:
  • preview image for 1.JPG
    1.JPG
    347 KB, 126 Downloads

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin zusammen,

danke für eure Antworten. Nun hat es geklappt. Das Ergebnis seht ihr auf 
dem Bild. Ich habe die Flächen mit dem Rank nummeriert.

MfG

von Lothar M. (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michel schrieb:
> Das Ergebnis seht ihr auf dem Bild.
Ich sehe das richtig, dass der Schaltregler da mittendrin hockt und in 
alle Richtungen stören kann?

Beitrag #5865716 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #5865768 wurde von einem Moderator gelöscht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.