mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Ubuntu - warum verschwindet Thunderbird Symbol beim ersten Start?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: pegel (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:
  • preview image for TB.png
    TB.png
    3,36 KB, 71 Downloads

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

seit einer Aufräumaktion oder seit einem Update ist es so, dass das 
Symbol in der Seitenleiste beim ersten Aufruf des Programms nach etwa 
10-15 Sekunden von allein wieder verschwindet.
Erst wenn ich die PW Abfrage und das Programm schliesse, bleibt es beim 
zweiten Thunderbird Aufruruf stehen und zeigt auch die Anzahl der neuen 
Emails an, so wie es sein soll.

Die log Dateien habe ich durchsucht, konnte aber nichts in der Richtung 
finden. Das heisst aber natürlich nicht, dass ich nichts übersehen habe.

Hat jemand eine Ahnung was das Problem sein könnte?

Autor: T.roll (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das dürfte an der Symbolleiste links liegen. Die arbeitet bei mir leider 
auch nicht ganz optimal.

Autor: Stefan H. (Firma: dm2sh) (stefan_helmert)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist Ubuntu. Noch Fragen?

Autor: Noch einer (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Stefan H. schrieb:
> Das ist Ubuntu. Noch Fragen?

Klingt so, als wenn Ubuntu (in deinen Augen) das neue Windows wäre...

Autor: pegel (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin seit Jahren zufriedener Ubuntu Benutzer.

Irgend welche Kleinigkeiten gab es schon hin und wieder.
Das bedeutet nicht, dass ich damit nicht zufrieden bin.

Auch in diesem Fall weiss ich nicht genau, ob ich es nicht selbst bei 
einer Aufräumaktion selbst verbockt habe.

Wenn man nicht gerade Superrechner mit Unmengen RAM hat, ist die 
Benutzung von Win 7 oder 10 auch nicht gerade das Paradies.

Autor: Christoph db1uq K. (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Seit dem Update auf 19.04 zickt mein Ubuntu auch so. Nach dem Start 
rührt es stundenlang auf der Platte herum, weiß nicht was es da 
überhaupt treibt, jedenfalls geht es mir genauso mit Thunderbird oder 
Firefox. Manchmal streikt die Tastatur (Maus geht noch), und alles ist 
langsamer als vor dem Update. KPatience braucht eine halbe Ewigkeit,bis 
es berechnet hat, ob ein Zug noch ok war, das ging vorher auch sofort.

: Bearbeitet durch User
Autor: pegel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hatte bis jetzt zwei größere Probleme:

Die Geschwindigkeit bei Grafiken lag am fehlerhaften Treiber.
Da hakte es einfach und es passierte eine ganze Zeit einfach nichts.
Hast Du eine Intel Grafikkarte?

Das dauernde zugreifen auf die HDD lag an der Index Erstellung.
Schau mal in der Systemüberwachung die Prozesse an, da standen welche 
drin die nicht unbedingt ständig nötig waren und die ich beendet habe.
Weiss aber leider nicht mehr welche das waren, ist schon länger her.

Autor: pegel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
tracker-preferences

habe ich noch als Notiz. Damit konnte ich sauber die Prozesse 
bereinigen, bevor ich das Index Zeugs gelöscht habe.
Große Nachteile habe ich danach nicht bemerkt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.