mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home Step down converter 60V - fertige Module


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Pascal S. (pascal_s976)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

Ich bin am planen einer Solaranlage für mein kleines Haus. Die Anlage 
wird auf ca. 3000W DC-Leistung ausgelegt, Systemspannung 48V, 
Batteriespeicher und Netzanbindung (1 Phase). Im Haus wird dann neben 
230V/AC auch 48V/DC zur Verfügung gestellt.
Ich gehe von einer maximalen Ladespannung von 56.8V (LifePo4) aus, nun 
bin ich auf der Suche nach Step down converter mit einer erlaubten 
Eingangsspannung von 60V für die verschiedenen Anwendungen die Grob wie 
folgt wären:


Spannung ¦   Leistung  ¦   Verwendung
-------------------------------------------
24V       ¦   100W      ¦   LED Beleuchtung
24V      ¦   150W      ¦   LED Beleuchtung
19V      ¦   200W      ¦   Notebook
12V      ¦   50W        ¦   LED Beleuchtung
12V      ¦   100W      ¦   LED Beleuchtung
12V      ¦   150W      ¦   LED Beleuchtung
12V      ¦   15-25W    ¦   Kleine Computerboards
5V        ¦   15-25W    ¦   Raspi's, USB-Ladedosen etc.

Das einzige was ich in dieser Art finden kann (dafür in unüberschaubarer 
Vielfalt), sind Module aus dem Chinesischen Kaufhaus. Leider kann ich 
nicht im geringsten beurteilen ob diese Module brauchbar sind, deshalb 
wäre ich dankbar wenn hier jemand mit dem entsprechenden Wissen die 
jeweiligen Module kommentieren, und evtl. bessere Alternativen 
vorschlagen könnte.

Die folgenden Module die in Frage kommen könnten, habe ich bis jetzt aus 
dem Dschungel raus sortiert:

Spannung    ¦ Staerke ¦ Link
---------------------------------
5/12/19/24v ¦ 5A      ¦ 
https://de.aliexpress.com/item/TPS54560-DC-DC-Buck-Converter-4-5-60-V-12-v-24-v-ZU-5-v/32965982441.html?spm=a2g0o.cart.0.0.6c623c00M5wLZp
5 - 20V     ¦ 0.8A    ¦ 
https://de.aliexpress.com/item/XL7015-DC-DC-6-v-80-v-72-v-60-v-36-v-24-v-zu/32953494007.html?spm=a2g0o.cart.0.0.28393c00tgYlid
5/12V       ¦ 3A      ¦ 
https://de.aliexpress.com/item/DC-DC-9-v-90-v-84-v-72-v-60-v-48-v-36-v/32948247226.html?spm=a2g0o.cart.0.0.6c623c00M5wLZp
5V (4xUSB)  ¦ 5A      ¦ 
https://de.aliexpress.com/item/DC-DC-9-v-12-v-24-v-36-v-48-v-7-60-v-zu/32950822520.html?spm=a2g0o.cart.0.0.6c623c00M5wLZp
1-36V       ¦ 15A     ¦ 
https://de.aliexpress.com/item/DC-DC-15A-200-W-60-V-Einstellbar-Step-Down-Converter-Buck-Board-Einstellbare-Spannung-Modul/32970433581.html?spm=a2g0o.cart.0.0.6c623c00M5wLZp
0-60V       ¦ 12A     ¦ 
https://de.aliexpress.com/item/720-W-Netzteil-Modul-DC-10-V-75-V-zu-0-60-V-12A-Buck-Converter/33016371233.html?spm=a2g0o.cart.0.0.6c623c00M5wLZp
Diverse (vergossen)   ¦ 
https://rcnun.de.aliexpress.com/store/1725318?spm=a2g0x.10010108.100005.1.7e626991Kf0vkT

Vielleicht wisst Ihr auch Bezugsquellen die näher wären als Senzhan und 
die mich in diesem Bereich auch noch beraten könnten.

Autor: Schorsch X. (bastelschorsch)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt von Meanwell jede Menge DCDC Wandler für 18(36)-72 V in den 
verschiedenen Leistungsklassen. Da sollte doch Passendes zu finden sein. 
Dort sind die technischen Daten meistens sehr ordentlich dokumentiert 
und werden auch eingehalten. SD-25,50,100 ...

Autor: Harald W. (wilhelms)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schorsch X. schrieb:

> Es gibt von Meanwell jede Menge DCDC Wandler für 18(36)-72 V in den
> verschiedenen Leistungsklassen.

Ja, und zulässige Eingangsspannung von 72V würde ich als wesentlich
sicherer ansehen als nur 60V.

Autor: Analogiker (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Pascal S. schrieb:
> mein kleines Haus

Pascal S. schrieb:
> 24V       ¦   100W      ¦   LED Beleuchtung
> 24V      ¦   150W      ¦   LED Beleuchtung
> 12V      ¦   50W        ¦   LED Beleuchtung
> 12V      ¦   100W      ¦   LED Beleuchtung
> 12V      ¦   150W      ¦   LED Beleuchtung

Kleines Haus und 550W LED-Beleuchtung? Sitzt du mit starker Sonnenbrille 
im WZ?

Autor: Wolfgang (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Pascal S. schrieb:
> Spannung ¦   Leistung  ¦   Verwendung
> -------------------------------------------
> 24V       ¦   100W      ¦   LED Beleuchtung
> ...

Das sind zusammen 800W

Irgendetwas ein größerer Verbraucher scheint da noch zu fehlen, um in 
den Bereich von 3000W zu kommen. Vielleicht der Induktionsherd?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.