mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder Gute moderne Satellitenbahn Software


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Andi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Wenn man Amateurfunk Satelliten traken will und nach Software im Inet 
sucht findet man überwiegend alte DOS Programme.

Kann mir jemand eine Zeitgemäßere Software empfehlen die auch unter Win7 
läuft und Keplerdaten noch drirekt eingeben lässt?

73

Autor: ohne Name (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frag halt in einem Amateurfunkforum.

Autor: Mikrowilli (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hier findet man eine Auswahl moderner Tracking-Programme: 
https://www.pe0sat.vgnet.nl/satellite/sat-information/tracking/

@ohne Name: wir haben Deine Anwesenheit zur Kenntnis genommen ;-). Wer 
nichts Konstruktives beizutragen hat, sollte vielleicht einfach die 
Finger von der Tastatur lassen. Schade um die schönen Buchstaben...

Autor: Zamunda (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich verwende GPredict.

Aber Keplerdaten direkt eingeben? Glaube das geht nicht. Man kann halt 
eine TLE-Datei von Festplatte laden oder direkt aus dem Netz ziehen.

Autor: Marek N. (bruderm)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Orbitrom
GPredict

Autor: Wolfgang (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Andi schrieb:
> Wenn man Amateurfunk Satelliten traken will und nach Software im Inet
> sucht findet man überwiegend alte DOS Programme.

Was verstehst du unter "traken"?

Im englischen gibt es das Verb "to track", was aber auch nichts genauer 
aussagt.

Willst du Azimut und Elevation wissen, willst du Rektaszension und 
Deklination wissen, möchtest du ein hübsches Livebild oder brauchst du 
irgendeine Schnittstelle, über die irgendwelche Daten zur Steuerung von 
Irgendetwas ausgegeben werden?

Ein bisschen genauer musst du deine Anforderungen schon spezifizieren.

> und Keplerdaten noch drirekt eingeben lässt?

Was meinst du damit?
Gewöhnlich werden die Bahndaten von Satelliten im standardisierten 
TLE-Format verbreitet und stehen dann als Datei dem Programm zur 
Verfügung.
Eventuell musst du deine Keplerdaten also passend 
konvertieren/formatieren.

Autor: Marek N. (bruderm)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ham-Radio-Deluxe und SDR-Console können das ebenfalls.

Autor: W.S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
David Taylor's WxTrack

http://www.satsignal.eu/

W.S.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.