mikrocontroller.net

Forum: Platinen Altium Bauteil platzierung


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Marvin D. (marvinnn)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe mehrere Hundert 1206 Kondensatoren zu platzieren.
Gibt es in Altium eine Funktion, wobei man alle Bauteile automatisch in 
einer Reihe (bzw. mehreren Reihen) aneinander platzieren lassen kann?

Danke für Info

Autor: Christian B. (luckyfu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du alle Bauteile auswählst und dann die Tasten T O C drückst hast 
du sie schonmal nacheinander am Mauszeiger hängen.
Ob es außer der Repeat funktion für Multisheet Design ein Autoplacement 
gibt weiß ich allerdings nicht.

Autor: Taz G. (taz1971)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Solche Platzierungssachen lassen sich immer sehr schön mit Excel lösen.
PCB List auf Edit und 'include only compoents' stellen.
R1 suchen, X1,Y1 Werte bis Rxxxx markieren und kopieren.
In Excel einfügen, eventuell muss das Dezimaltrennzeichen umgestellt 
werden, bei mir ist es in Altium der Punkt und in Excel normalerweise 
das Komma -> ich muss also umstellen (Optionen-Erweitert).
Werte ändern z.B. Spalte Y1 fixer Wert z.B. 150 (mm) und Spalte X = 
10,15,20,25....
Markieren,kopieren und in Altium an der richtigen Stelle einfügen.

Genauso lassen sich die Sachen auf im Kreis, im Bogen oder wie auch 
immer anordnen. Geht natürlich auch mit Tracks, VIAs usw.

PS: was beim normalen Platzieren/Routen hilfreich ist, ist die Funktion 
Cross Select Mode. Wenn die aktiviert ist, im Schaltplan einen Teil 
markieren z.B. den OP mit dem Drumherum und im PCB 'T' 'O' 'L' + 
Rechteck ziehen.

: Bearbeitet durch User
Autor: georg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marvin D. schrieb:
> wobei man alle Bauteile automatisch in
> einer Reihe

Normalerweise sollte man die Arbeitsweise Schaltplan -> PCB nicht 
verlassen, aber für solche Spezialaufgaben kann es sinnvoll sein: man 
positioniert z.B. 20 Kondensatoren und vervielfältigt die mit Copy und 
Paste.

Georg

Autor: Marvin D. (marvinnn)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
georg schrieb:
> Marvin D. schrieb:
>> wobei man alle Bauteile automatisch in
>> einer Reihe
>
> Normalerweise sollte man die Arbeitsweise Schaltplan -> PCB nicht
> verlassen, aber für solche Spezialaufgaben kann es sinnvoll sein: man
> positioniert z.B. 20 Kondensatoren und vervielfältigt die mit Copy und
> Paste.
>
> Georg

Danke für den Tipp

Autor: Marvin D. (marvinnn)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christian B. schrieb:
> Wenn du alle Bauteile auswählst und dann die Tasten T O C drückst hast
> du sie schonmal nacheinander am Mauszeiger hängen.
> Ob es außer der Repeat funktion für Multisheet Design ein Autoplacement
> gibt weiß ich allerdings nicht.


Danke, das funktioniert gut.

Autor: Peter D. (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Taz G. schrieb:
> im Schaltplan einen Teil
> markieren z.B. den OP mit dem Drumherum und im PCB 'T' 'O' 'L' +
> Rechteck ziehen.

So mache ich das auch immer.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.