mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home Problem mit SAT>IP Client


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Erhard S. (ste)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo.

Der Anlagenaufbau ist kurz erklärt.
An meiner SAT-Anlage ist ein Kathrein EXIP 418 (SAT>IP Server) 
angeschlossen.
Der Empfang mit Tablet und Co funktioniert einwandfrei.

Nun habe ich mir einen WWIO Bre2ze Receiver zugelegt, welcher auch die 
SAT>IP Client Funktion unterstützt.
Alles angeschlossen, die Breze bekommt vom Router eine IP-Adresse und 
ist bereit. Bin nach der Anleitung von WWIO zur Einrichtung eines Client 
vorgegangen:

Der Server wird gefunden und als virtueller Tuner angelegt.
Aktiviere ich nun den Sendersuchlauf, egal ob automatisch oder manuell, 
werden keine Sender gefunden. Warum?
Auch mehrfaches löschen und neu konfigurieren des Tuners, sowie andere 
Patchkabel, ein anderer Switch oder auch WLAN brachten keinen Erfolg.

Sucht man im Netz, gibt es diese Problematik wohl öfter, auch bei 
anderen Marken, aber ohne eine wirkliche Lösung auszuspucken.

Vielleicht hat ja jemand von Euch das gleiche Problem gehabt und es 
erfolgreich lösen können.

Autor: Erhard S. (ste)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nun läuft es.

Das Ding hat aktuell zwei Tuner: Nr. 1 Koaxkabel, Nr. 2 virtueller Tuner

Anscheinend kann er nur einen Tuner verwalten, also Tuner Nr.1 
abgeschaltet (keine Konfiguration) und nach dem nächsten Suchlauf hat er 
die Sender gefunden.
Jetzt habe ich nur noch das Problem, daß einige Sender nicht laufen; 
naja mal weitersehen.

Insgesamt muß ich feststellen, daß die Idee von SAT>IP genial ist aber 
die Umsetzung doch mehr was von Bastel-Wastel hat.

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Erhard S. schrieb:
> Insgesamt muß ich feststellen, daß die Idee von SAT>IP genial ist aber
> die Umsetzung doch mehr was von Bastel-Wastel hat.

Naja das kommt ganz auf den Hersteller an. Ich nutze Sat>IP seit fast 3 
Jahren mit DVBViewer als Client und Handy/Tablet. Geht von Anfang an 
Prima. Der Exip 414e ist noch nie abgeschmiert oder so. Im DVB Viewer 
ging es out of the box.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.