mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder SMD Bauteil was ist das Siehe Foto


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Matthias O. (Firma: t.oesterwinter gmbh & Co kg) (dl5qy)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo weis jemand was das für ein Bauteil ist.
Rechts im Bild neben den 471er das Ding mit dem Kupferband.
Die Platine ist ein Transverter 432 Mhz In 2,4 Ghz out.
Kanne es eine Pin oder Schottky Diode sein.
Die ist im Fluss zum Output werden ca. 2 Watt Hf über diese Strecke 
geleitet.

BG Matthias DL5QY

Autor: Thomas W. (goaty)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dürfte eine Spule sein.

Autor: * Chip Inductors (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
'Ding mit dem Kupferband', wird eine Miniatur-Drossel sein.


wirewound ceramic chip inductor, sowas wie hier.
https://www.coilcraft.com/misc/0805csp.html

Autor: Matthias O. (Firma: t.oesterwinter gmbh & Co kg) (dl5qy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Danke habe das Teil gefunden.

BG Matthias

Autor: Rübezahl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sieht eher aus wie eine Induktivität (Ferritplätchen mit Kupferlackdraht 
umwickelt) und ist Teil eines Pi-Filters oder einer Impedanzanpassung. 
Die 8 x 470R Widerstände erzeugen insgesamt eine Anpassung zwischen 50 
und 60 Ohm.

Autor: Ham (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

das wird sich um eine Spule (gewollte Induktivität) handeln.
Schau dir mal dein eigens Foto an - das ist zumindest nach meiner 
Definition kein Band sondern ein Draht, bzw. soll wie solch einer wirken 
(übrigens recht gute Makroaufnahme wenn ohne echte Makrolinse gemacht - 
wenn mit: Da geht mehr Stativ ist aber Pflicht).
2A finde ich erstaunlich viel für das Drähtchen  - aber im SMD Bereich 
gibt es ja so manche Überraschung für einen älteren "Sack" ;-) der mit 
THT aufgewachsen ist

Deinen letzten Satz verstehe ich nicht - da hat wohl die 
Rechtschreibkorrektur zugeschlagen bzw. die Übersetzungsmaschine (Auch 
mit DL Rufzeichen muss Deutsch nicht die Muttersprache sein) nicht 
optimal gerarbeitet ;-)

Autor: Matthias O. (Firma: t.oesterwinter gmbh & Co kg) (dl5qy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Danke für die Info.
2 Watt nicht A ...
Aufnahme mit Iphone mit einer Hand.
Ja 2 Watt Output über diese Strecke!
www.sg-labs.com

13cm Transverter :-)

GR Matthias

Autor: Rübezahl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ham schrieb:
>
> 2A finde ich erstaunlich viel für das Drähtchen  - aber im SMD Bereich
> gibt es ja so manche Überraschung für einen älteren "Sack" ;-) der mit
> THT aufgewachsen ist


Er schrieb 2 Watt! Das sind bei 10 Volt effektiver Signalspannung nur 
200mA!

Autor: Ham (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lesefehler ;-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.