mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder HF-Detektor 2,45GHz Ausgangs-Stecker gequetscht


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Frank E. (ffje)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag,
ich habe mir in der Bucht ein µW-Studio gekauft =
Heiz- und HV-Trafo (seperat),
Gleichrichter und Kondensator nicht dabei, egal,
Magnetron 2,45 GHz, WR340 WaveGuides,
Zirkulator, 3-Stub-Tuner,
wassergekühlte Load und einen
Detektor, und um den geht es:
TD-2450-01-N No. 161
Der wird mit seinem N-Connector in die Load geschraubt,
auf seiner Ausgangs- bzw. Mess- Seite hat er einen
BNC-Anschluss. Dieser ist zerdetscht, würde ich gerne
ersetzen reparieren. Vermutete Innereien: ein Kondensator
evtl. zur DC-Sperre, evtl. Resonanzkreis, HF-Diode, diese
könnte eine sehr geringe maximale Sperrspannung haben,
daher meine Fragerei. Das Ding hat beidseitig jeweils
4 Schrauben, der Metallblock scheint zweigeteilt zu sein.
Alles sehr gut erden, dann könnte ich loslegen, oder?
mfG  fE

Autor: W.S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum schraubst du es denn nicht einfach auseinander und ersetzt de 
kaputten BNC mit was Baugleichem?

W.S.

Autor: ham (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frank E. schrieb:
> hat er einen BNC-Anschluss. Dieser ist zerdetscht

So ein wüst misshandelter BNC-Connector ist mir bisher noch
nicht begegnet. ;-) Geschah dies etwa vorsätzlich?

Möglicherweise um nach einer offiziellen Verschrottung den
Weiterverkauf zu verhindern? Oder weil die Innereien gehimmelt
wurden und das Teil somit unbrauchbar ist?

Autor: soul e. (souleye)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Flansch von einer Sucobox könnte passen.
https://de.farnell.com/huber-suhner/f66-cb-50-0-1-e/adapter-bnc-stecker-bnc-buchse/dp/4162950

(auf Afu-Flohmärkten gibt's die auch bezahlbar)

Autor: Christoph db1uq K. (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
BNC-Buchsen mit großem 1-inch Vierlochflansch sind relativ selten. Eher 
noch als Einbauadapter auf N oder ähnliches.
Ich meine mal sowas von Hunstig gekauft zu haben, ist aber Jahrzehnte 
her.
https://www.hunstig.com/BNC
wenn zwei Schrauben reichen - ist aber 75 Ohm:
https://www.hunstig.com/BNC-16-07C-2

: Bearbeitet durch User
Autor: Frank E. (ffje)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich war ganz mutig: Unterlage Alufolie, N-Stecker kurzgeschlossen, 
BNC-Seite aufgeschraubt, war etwas andiffundiert: der Klotz geht z.B. 
nicht auseinander, Innenleiter des BNC abgelötet. Die Eingangsseite ist 
einigermaßen unempfindlich (sh. Schaltung, ja, richtig, gibt negativ 
aus), eher die BNC-Seite könnte die Diode zerlegen. Dioden-Type und 
Kondensator ist nicht lesbar. Weil HF-Dioden/Transistoren z.T. sehr 
geringe Urmax. (3V und so, mit z.T. <0,1pF) haben, daher meine 
vorsichtige Vorgehensweise. Aber es sieht gut aus: 10 MHz drauf, sehr 
geringe Uf das Teil. Schade, mein Oszi jittert im Vertikalem evtl. Elkos 
trocken, daher z.Zt. nicht zu quantifizieren. Ich mache jetzt noch etwas 
handwerkliches Geschick und dann geht er wieder.
mfG  fE

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.