mikrocontroller.net

Forum: Markt [V] Projektionslampen Narva 24V 200W


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Thomas P. (topla)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

bei der Räumaktion sind mir zwei Narva Projektionslampen 24V/200W unter 
die Finger gekommen.
Erste Frage ist:
Wo wurden die denn genau eingesetzt?
Zweite Frage:
Kann jemand damit etwas anfangen oder können die weg?

Viele Grüße
Thomas

: Bearbeitet durch User
Autor: Teo D. (teoderix)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Thomas K. (Firma: Draht_Igel) (magnoval)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Heb sie doch auf.
Die fressen kein Brot, und mehr werden es auch nicht mehr.

Zweckentfrendet taugen sie auch gut als Last zum Netzteile/Akkus 
testen...

MfG.
Thomas

Autor: Harald W. (wilhelms)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas K. schrieb:

> Die fressen kein Brot, und mehr werden es auch nicht mehr.

Ich würde sie nicht zu dicht nebeneinander legen. :-)

Autor: Rico W. (bitkipper)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas P. schrieb:
> bei der Räumaktion sind mir zwei Narva Projektionslampen 24V/200W unter
> die Finger gekommen.
> Erste Frage ist:
> Wo wurden die denn genau eingesetzt?
Könnten für die letzte Generation des DDR Overheadprojektors passen, den 
jeder Schüler nur als "Polylux" kannte:
https://de.wikipedia.org/wiki/Polylux_(Ger%C3%A4t)#Polylux_2
Aber laut dieser Quelle hatte die Lampe 250W.
> Zweite Frage:
> Kann jemand damit etwas anfangen oder können die weg?
Ich nicht mehr. Wimre hat meiner eine ebensolche Räumaktion aus 
Platzgründen nicht überstanden :( Vllt. ein (Schul-)Museum oder Sammler? 
Ich meine mich zu erinnern, daß die Lampen seinerzeit auch schwer zu 
bekommen waren und deshalb heute auch rar sein dürften.
Die Dinger werden ziemlich heiß und brauchen besser eine aktive Kühlung.

Autor: Thomas P. (topla)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,
und danke für die Hinweise.
In den Polylux gehören die nicht, da sind solche kleinen Halogenlampen 
mit zwei Stiften drin, die kenne ich.
Das mit dem Brot fressen ist schon wahr, aber wenn man eine 
Haushaltauflösung/Hausräumung an der Backe hat, kann man nicht alles in 
die eigenen Bestände aufnehmen. Das Wegwerfen fällt schwer, ist aber die 
einzige Lösung, wenn man gefühlt 1000 Posten zu beackern hätte.

Thomas

Harald W. schrieb:
> Ich würde sie nicht zu dicht nebeneinander legen. :-)

Die stecken beide in einer Wellpapphülle ;-)

: Bearbeitet durch User
Autor: Harald W. (wilhelms)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas P. schrieb:

>> Ich würde sie nicht zu dicht nebeneinander legen. :-)
>
> Die stecken beide in einer Wellpapphülle ;-)

Ahal. Also e4ine Art Pariser. :-)

Autor: Rico W. (bitkipper)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas P. schrieb:
> Das Wegwerfen fällt schwer, ist aber die
> einzige Lösung, wenn man gefühlt 1000 Posten zu beackern hätte.
Ist mir nicht unbekannt ;)
Vielleicht ist es diese:
http://www.stefanslichtparade.de/files/glueh200_24.jpg
und der würde sie vielleicht auch nehmen oder vermitteln:
http://www.stefanslichtparade.de/

: Bearbeitet durch User
Autor: Thomas P. (topla)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für den Hinweis, ich habe da mal angefragt.

Thomas

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.