mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Hoffentlich nützlicher Artikel für Apple user zum Thema Sicherheit


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Udo S. (urschmitt)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
https://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/apple-hacker-patrick-wardle-ein-mac-ist-leicht-zu-hacken-a-1281361.html

Der Artikel ist natürlich erst mal Speiegel-typisch seicht, aber 
vieleicht sind die weiterführenden Links interessant.

Hier nochmal der zu den Beispielen von Patrick Wardle
https://objective-see.com/malware.html

Autor: Walter K. (walter_k488)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Spiegel?  Claas Relotius!

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Hältst du Macs für sicher, weil es bei Spiegel einen Relotius gab?

: Bearbeitet durch User
Autor: Walter K. (walter_k488)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
A. K. schrieb:
> Hältst du Macs für sicher, weil es bei Spiegel einen Relotius gab?

Ich halte nichts vom Spiegel - Relotius ist ohnehin nur die Spitze des 
Eisberges zu dem auch fast alle anderen bundesdeutschen printmedien 
gehören.

Ich halte den Mac nicht für sicher - er ist es!
Naja - ernsthaft:  aber macOS ist auf jeden Fall sicherer als Windows

Aber für diese Erkenntnisse bedarf es keinen technikfernen 
Spiegel-Journalismus vom ehemaligen „Sturmgeschütz der Demokratie“ ( 
Rudolf Augstein )

Autor: c-hater (Gast)
Datum:

Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Walter K. schrieb:

> Ich halte den Mac nicht für sicher - er ist es!
> Naja - ernsthaft:  aber macOS ist auf jeden Fall sicherer als Windows

Du hast nicht den Hauch einer Andeutung einer Ahnung.

Autor: soul e. (souleye)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Walter K. schrieb:

> Ich halte den Mac nicht für sicher - er ist es!
> Naja - ernsthaft:  aber macOS ist auf jeden Fall sicherer als Windows

Formulier es vorsichtiger. Alle Systemkomponenten kommen aus einer Hand. 
Damit ist die Chance größer, dass Sicherheitslücken im Systemtest 
gefunden werden und nicht erst beim Endkunden. Eine Garantie gibt Dir 
das aber nicht.

Ausserdem ist der Marktanteil kleiner, so dass ein Mac für den 
Durchschnittshacker kein so lohnenswertes Ziel darstellt wie ein 
Windows-PC. Das gilt auch für Linux und NetBSD.

: Bearbeitet durch User
Autor: Icke ®. (49636b65)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Walter K. schrieb:
> Ich halte den Mac nicht für sicher - er ist es!

Wenn das mal keine relotioniale Aussage ist...

Autor: Jan (Gast)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Walter K. schrieb:
> Ich halte den Mac nicht für sicher - er ist es!
> Naja - ernsthaft:  aber macOS ist auf jeden Fall sicherer als Windows

Interessant.
Unwissenheit ist ein Segen 😁

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.