mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder Gleichtaktdrossel wählen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Nabu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich brauche eine Gleichtaktdrossel, die zwischen 0.1 und 30 MHz eine 
möglichst hohe Impedanz aufweist.
Nur: wie finde ich die? Hunderte Datenblätter auf Mouser durchblättern 
und vergleichen?

I= 0.2 A
R <2 Ohm

Autor: Elektrofan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Hunderte Datenblätter auf Mouser durchblättern
> und vergleichen?

Einfach Fr. Baerbock fragen, die hat Ahnung ...

SCNR

---

So Dinger kann man auch selber wickeln.

Viel Draht auf alten Dachnagel ...

SCNR2

Autor: jemand (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nabu schrieb:
> Ich brauche eine Gleichtaktdrossel, die zwischen 0.1 und 30 MHz eine
> möglichst hohe Impedanz aufweist.
> Nur: wie finde ich die? Hunderte Datenblätter auf Mouser durchblättern
> und vergleichen?
>
> I= 0.2 A
> R <2 Ohm

Nach R kann man sortieren, und sonst musst du dir halt eine Induktivität 
ausrechnen und einen Minimalwert festlegen. Nach der kann man meist 
selektieren.

Bei 10 Ohm bei 100kHz wäre das 16µH, 100Ohm bei 100kHz 160µH und so 
weiter.

Autor: Marek N. (bruderm)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Elektrofan schrieb:
> Viel Draht auf alten Dachnagel

Nö, das wäre dann eine Gegentaktdrossel, weil Luftspalt.

Autor: Wühlhase (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und beim Dealer deines Vertrauens nach Strom und Selbstresonanzfrequenz 
zu selektieren und dann sehen was übrigbleibt geht nicht?

Autor: Nabu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wühlhase schrieb:
> Und beim Dealer deines Vertrauens nach Strom und Selbstresonanzfrequenz
> zu selektieren und dann sehen was übrigbleibt geht nicht?

Doch, klar, dann bleiben nur noch 586 übrig.

Habe mich aber beim Hersteller meines Vertrausens bedient, der bietet 
einen Vergleich der Impedanzkurven seiner Produkte an.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.