mikrocontroller.net

Forum: Platinen Kein Text auf Rückseite möglich


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Hubert J. (hubert_j)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe meine erste Platine mit KiCad entworfen. Ich wollte zum Schluß 
noch einen Text auf der Rückseite einfügen. Ich gebe unter Eigenschaften 
von Text die B.Cu(PgUp) Lade an, aber....der Text verschwindet beim 
bestätigen. Auch in der 3D Ansicht ist der Text nicht zu sehen.
Was mache ich falsch?

Danke und Gruß
Hubert

Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welche Version?
Werden Kupferflächen verwendet?
Sind diese schon neu berechnet wurden (Taste B oder den DRC ausführen)?

Beitrag #5939822 wurde von einem Moderator gelöscht.
Autor: Bernd W. (berndwiebus) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Hubert.

Schnellschuss aus der Frühstückspause....

Hubert J. schrieb:

> ich habe meine erste Platine mit KiCad entworfen. Ich wollte zum Schluß
> noch einen Text auf der Rückseite einfügen. Ich gebe unter Eigenschaften
> von Text die B.Cu(PgUp) Lade an, aber....der Text verschwindet beim
> bestätigen.

Offiziell gibt es keinen Text in Kupferlagen. Das geht nur mit 
Workarounds.
z.B. indem Du den Text mit Leiterbahnzügen "malst".

Oder als Umweg über einen Footprint. Dort geht das. Allerdings mit 
Warnhinweis.

Mich wundert aber, dass Du bei Deinem Versuch keine einschlägige 
Fehlermeldung bekommen hast.

Könnte natürlich sein, dass es in neueren versionen doch geht.

> Auch in der 3D Ansicht ist der Text nicht zu sehen.
> Was mache ich falsch?

wenn er nicht angelegt wurde, wird er auch nicht angezeigt.

Mit freundlichen Grüßen: Bernd Wiebus alias dl1eic
http://www.dl0dg.de

: Bearbeitet durch User
Autor: Mario H. (rf-messkopf) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bernd W. schrieb:
> Könnte natürlich sein, dass es in neueren versionen doch geht.

Ich habe sowohl in Version 4 als auch in 5 bereits x Platinen mit Text 
im Kupfer gemacht. Sowohl auf der Vorder- als auch auf der Rückseite. 
Sollte also kein Problem ein.

Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mario H. schrieb:
> Ich habe sowohl in Version 4 als auch in 5 bereits x Platinen mit Text
> im Kupfer gemacht. Sowohl auf der Vorder- als auch auf der Rückseite.
> Sollte also kein Problem ein.
Dito.

Was ich noch vermisse: invertierter Text in Kupferflächen
(ja ich weiß, mit Workaround geht auch das...)

Autor: Hubert J. (hubert_j)
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

das Problem ist gelöst. Im Gegensatz zur Vorderseite muss man vor 
beenden der Textfunktion (mit Maus endgültig positionieren) die B-Taste 
drücken. Dann wird der Text auch auf der Rückseite übernommen und auch 
in der 3D Ansicht gezeigt.

Danke für eure Hilfe
Gruß
Hubert

Autor: Bernd W. (berndwiebus) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo hubert.

Hubert J. schrieb:

> das Problem ist gelöst. Im Gegensatz zur Vorderseite muss man vor
> beenden der Textfunktion (mit Maus endgültig positionieren) die B-Taste
> drücken. Dann wird der Text auch auf der Rückseite übernommen und auch
> in der 3D Ansicht gezeigt.


Danke. Muss ich mal bei Gelegenheit probieren.

Mit freundlichen Grüßen: Bernd Wiebus alias dl1eic
http://www.dl0dg.de

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.