Forum: PC Hard- und Software suche Alternative zu SimCity


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Mann im Mond (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich suche eine kostenlose offline spielbare Variante des Computerspiels 
SimCity. Wenn ich nach Alternativen google oder yahoohe, dann kommen 
keine brauchbaren Ergebnisse raus.

Kennt jemand vlt. Alternativen?

Thaks im Voraus.

von Gegeg J. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
da schließe ich mich mal an.
Hatte nur Simcity 2 oder so gespielt...danach fand ich es nicht mehr so 
gut

von Ben B. (Firma: Funkenflug Industries) (stromkraft)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Frage ist, was für Dich "brauchbare Alternative" bedeutet. Von 
SimCity gibts auch so viele Teile, daß man gar nicht weiß welche Dir 
gefallen und welche nicht.

Anonsten gibts wohl mit LinCity-NG einen Ableger bzw. ein ähnliches 
Spiel, aber wie gut das ist oder wie vergleichbar es mit SimCity ist 
mußt Du Dir selbst anschauen.

von Mann im Mond (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ben B. schrieb:
> mit LinCity-NG

Danke für den Tipp. Das ist ja doch schon älter - schon an die 10 Jahre 
das letzte Update und noch für XP. Ich brauch ein neues Programm. Kennst 
Du noch was anderes?

von Domenik (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mobility

von Brodo Feutel (Gast)


Bewertung
-5 lesenswert
nicht lesenswert
Simcity ist doch zum Gähnen langweilig.

Egal welche Version.

von Teo D. (teoderix)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Brodo Feutel schrieb:
> Simcity ist doch zum Gähnen langweilig.

City abgekackt -> Scheiß Spiel! :D

von Brodo Feutel (Gast)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Mein Lieblingsspiel, insbesondere in öffentlichen Verkehrsmitteln,
ist Worms World Party, vorzugzweise auf Symbian.

Die Reaktion des unfreiwilligen Publikums auf die Schmerzensschreie der
Würmlinge ist immer wieder beachtlich.

von Spieler3 (Gast)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Schaut euch mal "City Skylines" an.

VG

von Mw E. (Firma: fritzler-avr.de) (fritzler)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich schließe mich da Spieler3, Cities Skylines ist super!
Mit dem Mass Transit Addon kann man die Leute auch dann so wie in 
Simcity Transportieren.

von Nano (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Mann im Mond schrieb:
> Hi,
>
> ich suche eine kostenlose offline spielbare Variante des Computerspiels
> SimCity. Wenn ich nach Alternativen google oder yahoohe, dann kommen
> keine brauchbaren Ergebnisse raus.
>
> Kennt jemand vlt. Alternativen?
>
> Thaks im Voraus.

Sim City 3000 und Sim City 4 kostet dich auf gog jeweils ein Bier und du 
willst ernsthaft noch Geiz ist Geil?

von Matthias S. (Firma: matzetronics) (mschoeldgen)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Spieler3 schrieb:
> Schaut euch mal "City Skylines" an

Sieht ja richtig gut aus - aber ist das auch offline zu spielen?

von Mariella M. (mauriella)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
schade, das es solche Spiele immer nur mit Kopierschutz, Online oder 
sonst wo gibt..seit dem habe ich nie wieder Spiele gekauft:-(
Oh doch..bei ebay Furmular One Grand Pirx..und gleich wieder gekotzt..da 
der Kopierschutz /Steam Probleme unter Windows 7 machte..und ich es 
daher nicht spielen konnte!!
Erst als ich meinen alten OC mit XP rausgekramt hatte ging es...kotz
NIE wieder kaufe ich kopiergeschützte Spie  oder Onlinespiele

Oder nur kopiert und gecrackt.
Einfach CD rein, Installieren und spielen ist sonst nicht möglich...dank 
dieser bescheuerten Kopierschutzkacke


Daher wäre ich ebenfalls an FREEWARE Sim City etc interessiert.
Kennst noch jemand Jones in the fast Lane:-)
Hier online spielbar, kostenlos
https://jonesinthefastlane.com/

: Bearbeitet durch User
von Ben B. (Firma: Funkenflug Industries) (stromkraft)


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Richtig problematisch wird es erst, wenn die Kontrollserver für den 
Kopierschutz irgendwann abgeschaltet werden - dann kann man das Spiel 
nämlich auch mit Internetverbindung und korrekten CD-Keys nicht mehr 
spielen. Geplante Obsoleszenz in Reinform sozusagen, ganz wie es sich 
die Hersteller wünschen. Ich finde man sollte die dazu verdonnern, daß 
sie mit dem letzten Patch bzw. EOL ihres Produkts ein Patch 
veröffentlichen müssen, welches den Kopierschutz abschaltet. Bei manchen 
Spielen wurde das bereits so gemacht und ich finde das vorbildlich.

von Sim (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
SimCity 2000 läuft unter Linux in Wine, spiele ich ab und zu sogar noch.
Es gibt eine "Win 95" Version, die ist recht komfortabel bedienbar und 
sieht gut aus. Schöne isometrische Pixelgrafik. Null online Funktionen.

von Sim (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Muss aber dazu sagen, dass ich noch eine original CD von damals habe und 
die hatte ich mal auf Platte gesichert :-)

von Le X. (lex_91)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn ich mir doch mal ein Spiel zulege dann kauf ich das bei GoG.
Kein Kopierschutz, kein Onlinezwang, nix.
Einfach Installer runterladen und fertig. Kein Datenträgergeschubse.
So stell ich mir fair gehandelte proprietäre Software vor.

Das klappt so gut dass man gern nochmal ein paar wenige Euros für Spiele 
hinlegt die man vor  15 Jahren mal auf X CDs erstanden hat  (z.B. 
Baldurs Gate).

: Bearbeitet durch User
von Genau (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hol dir die Sierra-Sims von GOG (Pharao, erste Kaiser, Caesar 3 usw.), 
die wuseln auch ganz gut.

von Nano (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sim City 4 gibt's derzeit im Angebot bei GOG

https://www.gog.com/game/simcity_4_deluxe_edition

Sim City 3000 Unlimited auch:
https://www.gog.com/game/simcity_3000

Mariella M. schrieb:
> schade, das es solche Spiele immer nur mit Kopierschutz, Online
> oder
> sonst wo gibt..seit dem habe ich nie wieder Spiele gekauft:-(

Tja, hättest dich mal informieren können.
Alle Spiele bei GOG sind DRM frei, also ohne Kopierschutz.

von Matthias S. (Firma: matzetronics) (mschoeldgen)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Genau schrieb:
> Hol dir die Sierra-Sims von GOG (Pharao, erste Kaiser, Caesar 3 usw.),
> die wuseln auch ganz gut.

Wobei ich das System der Versorgung dann doch recht einfach finde, gut, 
die Spiele sind ja auch schon recht alt. Gut gefiel mir bei 
Pharao/Cleopatra und dem ersten Kaiser der 'grosse Plan' - der Bau von 
Monumenten.
Sim City 4 sollte es m.M.n. aber schon in der Deluxe Version sein.

Matthias S. schrieb:
>> Schaut euch mal "City Skylines" an
>
> Sieht ja richtig gut aus - aber ist das auch offline zu spielen?

Weiss da jemand was zu?

von Googlerobot (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias S. schrieb:

>>> Schaut euch mal "City Skylines" an
>>
>> Sieht ja richtig gut aus - aber ist das auch offline zu spielen?
>
> Weiss da jemand was zu?

https://www.pcgames.de/Cities-Skylines-Spiel-54756/Tests/Test-mit-Video-Die-neue-Referenz-im-Genre-1152325/2/

[...] Nach der Installation lässt sich Cities: Skylines aber ohne 
Einschränkungen offline spielen.[...]

Probleme kann es höchstens bei Mods und ähnlichem geben. Vanilla sollte 
aber gehen.

Ansonsten kaufen...maximal 2 Stunden testen...und wenn es nicht passt 
zurückgeben.

von Matthias S. (Firma: matzetronics) (mschoeldgen)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Googlerobot schrieb:
> Ansonsten kaufen...maximal 2 Stunden testen...und wenn es nicht passt
> zurückgeben.

Da muss ich noch einiges vorbereiten. Ich habe viel zu wenig RAM und 
auch kein passendes 64-bit OS. Aber das Spiel wäre schon ein Grund, 
meine Ballerkiste endlich mal aufzurüsten.

von Klaus (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du brauchst auf jeden Fall eine gute CPU.
"Cities: Skylines" berechnet jeden Bürger und dessen Tagesablauf 
einzeln.
Bei 100.000+ Einwohnern hat die CPU schon ordentlich zu tun.

Ausserdem hat es eine vereinfachte Fluid-Simulation integriert. :-)

von Googlerobot (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias S. schrieb:
> Da muss ich noch einiges vorbereiten. Ich habe viel zu wenig RAM und
> auch kein passendes 64-bit OS. Aber das Spiel wäre schon ein Grund,
> meine Ballerkiste endlich mal aufzurüsten.

Das Ding brauchte damals(2015) einen Dualcore 3Ghz und 4GB RAM sowie 2GB 
HDD und eine GraKa mit 512MB.

Wenn Du das nicht hast, würde ich den Rechner nicht mal als Ballerkiste 
bezeichnen... :)

Ich würde noch auf den Steam Herbstsale warten. Dann müssten die 75% 
Rabatt drin sein, die AddOns mit 50%. Aber die braucht man am Anfang 
nicht, es ist auch Vanilla sehr fordernd.

Die langsamste (Singlecore) CPU die ich habe ist ein FX-8350@4,0Ghz.
Ich hatte nie das Gefühl, dass es zäh ist. Eher ging die GraKa in den 
Anschlag wenn man alle Regler auf max stellt.

von Nano (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias S. schrieb:
> Matthias S. schrieb:
>>> Schaut euch mal "City Skylines" an
>>
>> Sieht ja richtig gut aus - aber ist das auch offline zu spielen?
>
> Weiss da jemand was zu?

Man konnte es mal auf Steam über das Wochenende spielen.
Habe es dann auch gespielt, ist ganz gut, Grafik ist natürlich auch 
besser als die alten Sim City Spiele.
Gameplaytechnisch finde ich Sim City 3000 aber besser.

Offline spielen sollte gehen, getestet habe ich es aber nicht.

Problematisch sind meiner Meinung nach die vielen DLCs die es für City 
Skylines gibt. Da muss man recht viel Geld hinlegen, wenn man die alle 
haben will und die meisten wird man ohnehin nicht brauchen.

von Matthias S. (Firma: matzetronics) (mschoeldgen)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Googlerobot schrieb:
> Das Ding brauchte damals(2015) einen Dualcore 3Ghz und 4GB RAM sowie 2GB
> HDD und eine GraKa mit 512MB.
>
> Wenn Du das nicht hast, würde ich den Rechner nicht mal als Ballerkiste
> bezeichnen... :)

Naja, dann fehlt ja nur der RAM und ein 64bit OS. Quadcore habe ich und 
die Graka hat auch 2Gb.

von Genau (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias S. schrieb:
> Wobei ich das System der Versorgung dann doch recht einfach finde, gut,
> die Spiele sind ja auch schon recht alt. Gut gefiel mir bei
> Pharao/Cleopatra und dem ersten Kaiser der 'grosse Plan' - der Bau von
> Monumenten.

Das Problem ist ja die Stadt bzw. die Gebäude-Ausbaustufen stabil zu 
halten. Ich glaube die Entwickler haben zB. den Feuerwehrmann extra so 
gemacht dass er nicht ausreicht für einen ganzen Strassenzug  :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.