Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik TCA0372 vergleichbares Bauteil gesucht


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Klaus K. (Gast)


Lesenswert?

Hallo,

ich setzte in einer Schaltung den TCA0372 als Treiber für eine 
einstellbare Spannung ein. Funktioniert soweit auch. Die Schaltung soll 
neu aufgebaut werden.

Der TCA0372 ist auf folgenden Gründen nicht dafür geeignet:

Slewrate: 1,3V/us ist zu wenig, benötigt wird min. 10V/us
Ausgangsstrom: eigentlich zu viel: benötigt wird max 100mA

Zu verfügung stehen -2V für Vee und +12 für Vcc. Die zu Treibende Last 
ist Induktiv/Kapazitiv und dynamisch, die 1,1MHz Bandbreite ist aber 
seiher immer ausreichend gewesen, wird eh mit Strommessshunt und 
Blockung begrenzt...

Wer kennt was vergleich- und brauchbares?

Danke Klaus

von Anja (Gast)


Lesenswert?

Hallo,

such dir einfach einen aus: (ich weiß ja nicht was Du ausgeben willst).
https://www.analog.com/en/parametricsearch/11086

Ansonsten 2nd Source zum TCA0372 ist der L272.
Der verbesserte Nachfolger der L2722.
Aber beide werden Dir von der Slew-Rate her nicht reichen.

Gruß Anja

von hinz (Gast)


Lesenswert?

Nutze die parametrische Suche bei Digikey.

Aus dem Stegreif könnte LM7322 geeignet sein.

von MaWin (Gast)


Lesenswert?

Klaus K. schrieb:
> Slewrate: 1,3V/us ist zu wenig, benötigt wird min. 10V/us
> Ausgangsstrom: eigentlich zu viel: benötigt wird max 100mA

DSL line driver

von Klaus K. (Gast)


Lesenswert?

Danke für Eure Antworten! :)

@Anja:
Witzigerweise ist der verbesserte Nachfolger schon Obsolete und die 
beiden anderen gibt es noch... (Preis tatsächlich egal, Ausnahmsweise 
mal!)

@hinz:
Der sieht interessant aus, Problem ist, die probagierten 100mA sind 
wieder nur typisch und min wird nur max. 60 sink und sogar nur 40mA 
source lt. Datenblatt angegeben, aber den werde ich mir mal genauern 
Anschauen...

@MaWin:
ja, die hab ich auch inzwischen als heisser Tipp bekommen, die schwingen 
wohl aber gerne weil "sehr" schnell!

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.