mikrocontroller.net

Forum: Fahrzeugelektronik Strom/Spannungsmesser (analog) für E-Bike gesucht


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Unwissender (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

möchte die aktuelle Stromaufnahme und die dazugehörige Spannung 
visualisieren. Ich dachte an zwei analoge Einbau-Messinstrumente, 
Messbereich 0-20A und 0-60V. Den Strom möchte ich über einen im Akku 
verbauten Shunt messen (passende Skala kann ich selber machen). Das 
Ganze soll am Lenker verbaut werden.

Als Hauptproblem sehe ich die Erschütterungen am Lenker, das werden die 
Messinstrumente wohl nicht lange mit machen.

Gibt es für meine Anwendung spezielle Messinstrumente?

Klaus

Autor: ArnoR (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Unwissender schrieb:
> Gibt es für meine Anwendung spezielle Messinstrumente?

KFZ-Instrumente sind wohl etwas robuster:

Ebay-Artikel Nr. 202472829825

Alternativ baust du breite Felgen und Breitreifen an und fährst mit 
geringerem Luftdruck.

Autor: henkderbob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Unwissender schrieb:
> Gibt es für meine Anwendung spezielle Messinstrumente?

Ja, aber mW nicht analog.

Warum nimmst du nicht einen der üblichen billigen Wattmeter?
Oder ist dein Anreiz Selbstbasteln?

Autor: Unwissender (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ArnoR schrieb:
> Alternativ baust du breite Felgen und Breitreifen an

Breitere Reifen würden hier am Rahmen streifen. Bei einem anderen Bike 
sind mir beim Schwalbe Marathon Plus wegen zu geringem Druck die 
Reifenflanken aufgerissen. Da würde ich dann lieber die Instrumente in 
Gummi lagern. Trotzdem werden sich gewisse Schläge nicht vermeiden 
lassen.

henkderbob schrieb:
> Warum nimmst du nicht einen der üblichen billigen Wattmeter?

Weil die 1. digital sind und ich will keine herumkaspernden Werte 
interpretieren wollen und dabei gegen den nächsten Baum fahren und weil 
die 2. Strom brauchen. Die saugen mir den Akku leer und zerstören mir 
selbigen.

Ich will Strom und Spannung ganz explizit getrennt sehen.
Und zwar in Form von zwei Zeigern.

Autor: Unwissender (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
und weil die 3. den zu messenden Strom "sehen" wollen.
Ich müsste also paar Meter Kabel für 20A verlegen.

Autor: henkderbob (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Unwissender schrieb:
> Weil die 1. digital sind und ich will keine herumkaspernden Werte
> interpretieren wollen und dabei gegen den nächsten Baum fahren und weil
> die 2. Strom brauchen. Die saugen mir den Akku leer und zerstören mir
> selbigen.
>
> Ich will Strom und Spannung ganz explizit getrennt sehen.
> Und zwar in Form von zwei Zeigern.

Du weisst aber schon, wie die funktionieren und was ein Logger ist?
Will dich nicht vom "zeigern" abbringen, ne Antwort ist überflüssig ;)
Viel Glück...

Autor: Unwissender (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
henkderbob schrieb:
> Du weisst aber schon [...] was ein Logger ist?

Ich will nicht loggen, sondern permanent anzeigen.
Und das, ohne irgendwas ein- oder ausschalten zu müssen.

Autor: Andreas K. (andreas_k209)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du könntest auf einem Pixel-LCD schöne Analogzeiger malen. Wäre das eine 
"analoge" Anzeige & unempfindlicher bei Erschütterung.
Wenn man sich traut sein Smartphone für die Anzeige zu benutzen, ginge 
da bestimmt auch was (Sensor->Funk->Smartphone).

: Bearbeitet durch User
Autor: Abdul K. (ehydra) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder Tonausgabe?

Autor: Unwissender (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann jemand mal mein Ampermeter (MB = 10 A) verifizieren:

- Shunt: 0.01 Ohm
- Messinstrument: 100 µA (Ri = 1kOhm)
- zu messender Strom: 10 A

Bei 20 A MB müsste dann 1 kOhm in Serie zum Messinstrument.
Haut das hin?

Autor: Fred F. (feuerstein7)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
10A kannst du beim E Bike vergessen, rechne beim anfahren mal ruhig mit 
mehr.

Autor: Unwissender (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fred F. schrieb:
> 10A kannst du beim E Bike vergessen...

Ich rechne mit 20A, siehe einen Beitrag höher.

Autor: Ach Du grüne Neune (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Unwissender schrieb:
> Fred F. schrieb:
> 10A kannst du beim E Bike vergessen...
>
> Ich rechne mit 20A, siehe einen Beitrag höher.

Der Controller riegelt sowieso spätestens bei 20A ab.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.