mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software HP NC523SFP Inbetriebnahme


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Marco G. (grmg2010)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

ist es möglich den 10GBit-Adapter HP NC523SFP unter Windows 10 bzw. 
Windows Server 2019 zu betreiben? Offiziell gibt es nur noch Treiber für 
Windows Server 2012R2. Allerdings funktioniert auch auf einem Server 
2012R2 der Adapter nicht. Der Geräte-Manager zeigt nur den Fehler an, 
dass das Gerät nicht gestartet werden kann.

Autor: SR (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Teste doch mal unter einem (Live) Linux ob es läuft. Habe diese Karte 
(allerdings in einem entsprechenden HP Server) auf mehreren Servern 
unter Ubuntu 16.04 laufen.

Dann weißt du ob die Karte ok ist.

Autor: win pe (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
aeh. was hat er davon das mit einem live linux zu testen?

Wenn du wissen willst ob die Karte ohne weitere Treiber unter Windows10 
laeuft dann boote doch einfach von der Windows10 Installations DVD/dem 
Stick, gehe da in die Kommandozeile und schau ob der Adapter auftaucht.

Autor: Jens M. (schuchkleisser)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
win pe schrieb:
> as hat er davon das mit einem live linux zu testen?

Sehen ob die Karte überhaupt noch geht.

win pe schrieb:
> Wenn du wissen willst ob die Karte ohne weitere Treiber unter Windows10
> laeuft dann boote doch einfach von der Windows10 Installations DVD/dem
> Stick, gehe da in die Kommandozeile und schau ob der Adapter auftaucht.

Die lädt nicht alle Treiber. Viele, ja, aber bei weitem nicht alle 
Hardware die von W10 unterstützt wird läuft schon im Setup.

Da hilft nur Win10 installieren (und anschließend WinUpdate laufen 
lassen) oder Karte in einen passenden Rechner umbauen.

Autor: Marco G. (grmg2010)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Karte taucht im Gerätemanager auf. Allerdings nur als 
Ethernet-Controller. Versuche ich ich manuell nach Treibern zu suchen 
kommt nur die Meldung, dass keine gefunden werden konnten. Windows 
Update habe ich mehrmals durchlaufen lassen. Versuche ich die Entpackten 
Treiber von HP für Server 2012R2 manuell hinzuzufügen taucht ein Adapter 
auf. Da es allerdings zwei Ports sein sollen, kann dies nicht sein. 
Versuche dem zweiten unbekannten Ethernet-Controller im Gerätemanager 
den selben Treiber zuzuordnen schlägt irgendwann mit einem Timeout fehl.
Bei einem Neustart des Rechners, schlägt dieser mit einem Bluescreen 
fehl, Probleme mit den Treibern.
Das selbe verhalten zeigt sich auch bei einem Server 2019 System.

Leider ist es nicht möglich, nur Server 2012R2 und Windows 7 zu 
verwenden. Wenn ich keine Lösung finde, muss ich die beiden Adapter 
wieder verkaufen.
Kennt jemand einen Adapter (auch gerne Singleport), welcher ähnliche 
Spezifikationen wie der jetzige hat, der sich allerdings in Windows 10 
bzw. Windows Server 2019 einbinden lässt.

Viele Grüße

Edit: Eben habe ich einen Beitrag gefunden, in dem die Verwendung wohl 
unter Windows 10 möglich sei. Ich habe das nach der Beschreibung 
ausgeführt und bekomme immer noch Fehler 10 im Gerätemanager.

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.