mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Messung eines IV0515S 5V-15V DC/DC Converters


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Tim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich versuche die Ausgangsspannung von 15V an einem IV0515S zu messen, 
bekomme allerdings nur 0V angezeigt. Ich vermute stark, dass ich bei 
meiner Messschaltung etwas falsch mache.

https://datasheet.octopart.com/IV0515S-XP-Power-datasheet-7545766.pdf

Also der Converter hat 5 Pins:
1.  +Vin
2.  -Vin

3.  -Vout
4.  0V
5.  +Vout

Ich habe an meinem Labornetzgerät 5V und 30mA eingestellt und dann auf 
+Vin und -Vin.

Wenn ich nun die Spannung von -Vout auf +Vout oder eine der beiden 
Spannungen gegen 0V messe wird nur 0V angezeigt.

Ich habe auch versucht einen Widerstand als verbraucher an den Ausgängen 
anzuschließen, das hat allerdings auch nichts gebracht.

Mach ich etwas falsch oder kann ich davon ausgehen, dass ich das Ding 
kaputt bekommen habe ?

Mit freundlichen Grüßen
Tim

Autor: Jörg R. (solar77)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tim schrieb:
> Ich habe an meinem Labornetzgerät 5V und 30mA eingestellt und dann auf
> +Vin und -Vin.

Geht Dein NT in die Strombegrenzung?

30mA ist wohl genau die Leerlaufstromaufnahme des Wandlers. Stelle den 
Wert am NT mal etwas höher ein.

Ansonsten der übliche Hinweis...Foto vom Aufbau.

: Bearbeitet durch User
Autor: Tim (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jörg R. schrieb:
> Geht Dein NT in die Strombegrenzung?
>
> 30mA ist wohl genau die Leerlaufstromaufnahme des Wandlers. Stelle den
> Wert am NT mal etwas höher ein.


Also das Netzteil zeigt immer nur 10mA an wenn ich es an die Schaltung 
anschließe. Hab auch mal die maximale Stromstärke auf 1A eingestellt und 
es hat nichts geändert. Ich habe noch andere Single Output DC/DC 
(IV2415SA)
welche 24V und 10mA benötigen und die Funktionieren.

Jörg R. schrieb:
> Ansonsten der übliche Hinweis...Foto vom Aufbau.


Kann gerade leider kein Foto hochladen, aber ich hab den Aufbau mal 
skizziert.

Autor: Harald W. (wilhelms)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Tim schrieb:

> Kann gerade leider kein Foto hochladen, aber ich hab den Aufbau mal
> skizziert.

Hast Du Vin mal direkt an den Pins des Wandlers gemessen?

Autor: Jörg R. (solar77)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tim schrieb:
> Also der Converter hat 5 Pins:
> 1.  +Vin
> 2.  -Vin
>
> 3.  -Vout
> 4.  0V
> 5.  +Vout

Die Beschreibung deutet auf eine Dual-Output hin. Trotzdem sollte 
natürlich Spannung am Ausgang messbar sein.

Wenn Du nichts vertauscht hast scheint der Wandler defekt zu sein.

Es gab hier vor kurzem einen ähnlichen Thread. Da hatte der TO 
Anschlüsse vertauscht.

: Bearbeitet durch User
Autor: Tim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Harald W. schrieb:
> Hast Du Vin mal direkt an den Pins des Wandlers gemessen?

Ja habe ich und da messe ich auch die 5V.

Jörg R. schrieb:
> Es gab hier vor kurzem einen ähnlichen Thread. Da hatte der TO
> Anschlüsse vertauscht.

Den habe ich gelesen, deswegen habe ich gefragt, ob jemand nen Fehler in 
meinem Aufbau sieht. Ich bin etwas verwirrt, was es mit dem 0V Pin auf 
sich hat.

Mit freundlichen Grüßen
Tim

Autor: Jörg R. (solar77)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tim schrieb:
> Den habe ich gelesen, deswegen habe ich gefragt, ob jemand nen Fehler in
> meinem Aufbau sieht. Ich bin etwas verwirrt, was es mit dem 0V Pin auf
> sich hat.

Den haben die Wandler mit Dual-Ausgang, also z.B. +/-15V.

: Bearbeitet durch User
Autor: floppy disk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jörg R. schrieb:
> verwirrt, was es mit dem 0V Pin auf sich hat.
>
> Den haben die Wandler mit Dual-out, z.B. +/-15V.

Würde man meinen.

Jörg R. schrieb:
> Die Beschreibung deutet auf eine Dual-Output hin.

Würde man meinen. Aber: Da bin ich unsicher.


Was ist es nun, Dual oder Single Output?

(Beim verlinkten Dokument steht, es gäbe beides -
aber in der Tabelle stehen doch einzig Single out
Versionen, also nichts mit "- V_out"?)


Sollte es ein Single Output Modul sein, das trotzdem
3 Ausgangspins hat, muß die V_out gezwungenermaßen

--- zwischen _+V_out_ und 0V anliegen ---

was Deine Messung also ad absurdum führen würde. :)


Schon mal auf die Idee gekommen, dort zu messen?

Autor: floppy disk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zur Sicherheit korrigieren:

floppy disk schrieb:
> --- zwischen _+V_out_ und 0V anliegen ---

zwischen "(+ oder -)V_out" und "0V" anliegen

Autor: hk_book (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
floppy disk schrieb:
> Was ist es nun, Dual oder Single Output?
>
> (Beim verlinkten Dokument steht, es gäbe beides -
> aber in der Tabelle stehen doch einzig Single out
> Versionen, also nichts mit "- V_out"?)

Stimmt nicht! im Datenblatt steht unter Notes 1. eindeutig:

"For dual output, delete suffix ‘A’..." und der TO hat ja oben 
geschrieben, er habe einen "IV0515S", also ohne "A" und damit einen 
Dual-Output-Wandler.

Autor: floppy disk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du hast recht, das hatte ich übersehen. Nichtsdestotrotz
sollte eine Messung zw. Vout und 0V auch bei einem Dual
out Wandler Spannung anzeigen. Liegt weder so, noch zw.
+ und -, Spannung an, trotz angeschlossener, richtiger
Versorgung, hat man hier (keine Mindestlast nötig) dann
wohl einen kaputten Wandler, ob nun dual oder single...

Autor: floppy disk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> in der Tabelle stehen einzig Single out
> Versionen, also nichts mit "- V_out"

Ich erinnere mich an mehrere Datenblätter, in denen
das direkt aus der Tabelle erkennbar war. Also dann
entweder eine Spalte (o. Zeile) mit (-) und / oder
direkt als - vor der zweiten Spannungsangabe.

Muß ich mir merken, daß das -so direkt- fehlen kann.

Autor: Jörg R. (solar77)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tim schrieb:
> Den habe ich gelesen, deswegen habe ich gefragt, ob jemand nen Fehler in
> meinem Aufbau sieht. Ich bin etwas verwirrt, was es mit dem 0V Pin auf
> sich hat.

Wir können keine Fehler in Deinem Aufbau suchen, weil wir ihn nicht 
kennen. Der „Plan“ wird wohl korrekt sein, aber ob Du danach auch 
aufgebaut hast wissen wir nicht.

Entweder hast Du einen Fehler im Aufbau oder das Teil ist defekt. Das du 
richtig misst setzen wir einfach mal voraus, also DMM nicht auf AC 
o.ä.;-)


hk_book schrieb:
> Stimmt nicht! im Datenblatt steht unter Notes 1. eindeutig:
>
> "For dual output, delete suffix ‘A’..." und der TO hat ja oben
> geschrieben, er habe einen "IV0515S", also ohne "A" und damit einen
> Dual-Output-Wandler.

Im DB steht aber auch: „For dual output, delete suffix ‘A’, and split 
current equally between rails“....also Ausgangsstrom durch 2 teilen.

Im DB gibt es für beide Varianten Pnbelegungen.

Die Darstellung im Eröffnungsthread ist etwas irreführend wenn der TO 
die Single-Version hat. Beide Varianten haben allerdings ein NC-Pin, in 
der DIL-Ausführung. Vermutlich um das Teil besser zu fixieren.

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.