mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home WLAN Modul (Client) für den Schaltschrank


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: fingercross (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem WLAN Modul (Client) mit Hutschiene und 
Antennenanschluss.
Ziel ist es ein Gerät im Schaltschrank mit WLAN zu versorgen.

Ein einfacher USB Stick mit Antenne ist mir zu "unprofessionell".
Eine Hutschiene sollte das Gerät jedenfalls haben.
Industriestandard (o. Design) wäre auch nicht schlecht.

Kennt jemand ein solches Modul welches nicht gerade über 500 Euro 
kostet?

Danke.

Autor: fingercross (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Output: WLAN (Wifi)
Input: Ethernet o. USB

Autor: Andre (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Anybus und Weißmüller haben sowas, das dürfte aber ziemlich genau bei 
deinen 500€ einschlagen.

Autor: fingercross (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wieso sind die Teile so teuer.

Kann ich mir ja auch ein Teltonika Router einbauen, die LTE antenne 
abschalten und das WLAN als Client konfigurieren. Kostet dann "nur" 150 
Euro.

Autor: Sebastian R. (sebastian_r569)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
fingercross schrieb:
> wieso sind die Teile so teuer.

Weil Industrie und kein Consumer.

Anderer Temperaturbereich, andere Zulassungen,...

Autor: fingercross (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich hab mir nun den Bolt von Anybus bestellt.

Teurer Spaß jedenfalls...

Autor: Johannes S. (jojos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

: Bearbeitet durch User
Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
fingercross schrieb:
> Teurer Spaß jedenfalls...

Bleibt zu hoffen, daß eine Blechkiste Dir nicht den Spaß verdirbt. :-)

Autor: Tek (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das hier finde ich noch eine interessante Lösung:
https://www.beckhoff.de/default.asp?industrial_pc/cu8210_m001_01x0.htm

Macht einen USB WLAN Stick zumindest etwas Industrie tauglicher.

Autor: Bernd K. (prof7bit)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schraub eine WLAN-Ethernet-Bridge an die Wand und führ das Kabel in den 
Schrank.

Autor: Sven L. (sven_rvbg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Johannes S. (jojos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kommt etwas zu spät:

„Die WLAN-Klemme ist ab Juli 2015 nicht mehr lieferbar. Als 
Alternativprodukt, mit Konfiguration über Webbrowser, verwenden Sie 
bitte den ALF Rev. A“

Autor: Sven L. (sven_rvbg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
verdammt, trotz roter Schrift glatt überlesen, das Nachfolgeprodukt, ist 
naja...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.