mikrocontroller.net

Forum: Platinen Platine für Mehrfarben LED


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: DosT (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Morgen zusammen,

ich hoffe, dass diese Rubrik hier die richtige ist:
Das Thema hatte ich bei "Mehrfarben LED Beschaltung" auch mit 
eingestellt, könnte aber vielleicht doch durch die falsche Zuordnung 
untergegangen sein.

Es gibt anscheinend fertige Platinen zum Anschluss einer mehrfarbigen 
LED.
Leider konnte ich hierüber noch nichts finden und an der Platine selbst
ist nicht erkennbar, wo man diese beziehen könnte.

Vielleicht kann mir hier von euch jemand weiterhelfen nach was ich
suchen sollte bzw. vielleicht sogar wo man diese beziehen könnte?
Bei meinen mir bekannten Shops (Co.; RS) konnte ich nicht fündig werden.

Autor: Gerald B. (gerald_b)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist das ein fertiges Produkt? Bühnenstrahler, o.ä.?
Wenn ja, dann wird es schwierig, bis unmöglich.
Zeig doch mal die Vorderseite. Was ist denn da verbaut? RGB?, RGBW, 
WS2812, oder einfarbige LEDs, die dicht beieinander sitzen?

Autor: DosT (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, die Teile wurden einzeln zusammengebaut. Gehäuse, Platine und 
Leuchtmittel.
Von der Front habe ich momentan kein Bild, aber verbaut ist eine LED mit 
rot, gelb und grün(Schurter 1241.3672)

Autor: Georg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
DosT schrieb:
> Bei meinen mir bekannten Shops (Co.; RS) konnte ich nicht fündig werden.

https://de.rs-online.com/web/p/led-signalleuchten/1223017/

oder Bürklin. Oder Mouser. Oder Digikey. Usw. usw.

Georg

Autor: DosT (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für den Hinweis auf weitere Shops, doch auch hier konnte ich keine 
solche Platine finden.
Vielleicht nutze ich auch die falschen Suchbegriffe...

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Platinen werden kundenspezifisch hergestellt, du bekommst sie nicht 
unbestückt einzeln im Handel.
Deine ist gar eine simple einseitige, die kann man mit Edding auf einer 
kupferbeschichteten passend ausgesägten Hartpapierleiterplatte selber 
malen und in einem Beutel mit Eisen(III)chlorid ausätzen, oder bei einem 
Platinenbelichter (eBay) anfertigen lassen. Oder in Kicad zeichnen und 
in China fertigen lassen.

Siehe http://www.dse-faq.elektronik-kompendium.de/dse-faq.htm?F.6

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.