mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Jemand eine Bewerbung bei Siemens offen aktuell?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Schwitzige Finger (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Grüß Gott!

Ich habe mich bei Siemens beworben und finde etwas komisch. In deren 
Online-Tool wurde ich gebeten meinen Lebenslauf und mein Anschreiben 
hochzuladen.

Danach kam schon die Seite mit "Absenden". Jetzt wird meine Bewerbung 
wohl bearbeitet laut E-Mail.

Ich finde leider nirgends einen Link, wo ich meine Zeugnisse, 
Arbeitsproben usw. hochladen könnte.

Hat sich jemand von euch auch kürzlich bei Siemens beworben? Wie war das 
bei euch? Wie schafft es denn jetzt der HR-Mitarbeiter mich richtig 
beurteilen zu können?

Schönes Wochenende @ all

Autor: Bimbo. (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Bewirb dich schonmal wo anders .......

Autor: K. L. (Gast)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Von solchen Seiten würde ich abraten. Vergebene Mühe. Diese Seiten 
werden nur vorgeschaltet, um Leute abzuschrecken und Bewerbungen von 
Unerfahrenen zu bekommen, die es nötig haben.

Bei Siemens kommt hinzu, dass sie ihre Bewerbung stark differenziert 
haben, d.h. die Standorte reden nicht miteinander, manche arbeiten über 
Personalbüros im Ausland. Oftmals landet so eine Bewerbung im Ostblock.

Und wenn man eine Antwort bekommt, dann kriegt man nur noch Angebote, 
beim Siemens-eigenen Personaldienstleister einzusteigen.

Ich kann es nicht empfehlen.

Meine Tochter hat es nach dem Studium durchgemacht und blieb erfolglos, 
obwohl Medizintechnik in Erlangen studiert und dort angeblich stark 
gesucht wird.

Sie ist jetzt bei Philips in Hamburg - nach einer einzigen Bewerbung!

Gehalt weit jenseits dessen, was Siemens Neulingen zahlt. Siemens muss 
stark sparen, weil sie viele alte Säcke mitschleppen.

Autor: kyb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lässt sich das nicht alles in ein PDF hinter den CV mit reinpacken? Wäre 
mein Ansatz...

Autor: Schwitzige Finger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bimbo. schrieb:
> Bewirb dich schonmal wo anders .......

Mach ich!

kyb schrieb:
> Lässt sich das nicht alles in ein PDF hinter den CV mit
> reinpacken? Wäre
> mein Ansatz...

Jaein. Diese Upload-Maske fordert quasi nur Lebenslauf und Anschreiben. 
Ich möchte nicht gleich die "Regeln" brechen bzw. deren Prozesse 
durcheinanderbringen. Aber machbar wäre es, da hat du Recht. Danke!

K. L. schrieb:
> Meine Tochter hat es nach dem Studium durchgemacht und blieb erfolglos,
> obwohl Medizintechnik in Erlangen studiert und dort angeblich stark
> gesucht wird.
>
> Sie ist jetzt bei Philips in Hamburg - nach einer einzigen Bewerbung!
>
> Gehalt weit jenseits dessen, was Siemens Neulingen zahlt. Siemens muss
> stark sparen, weil sie viele alte Säcke mitschleppen.

Ich freue mich für deine Tochter, gut das sie diesen Glücksgriff 
bekommen hat.

Beitrag #5979578 wurde von einem Moderator gelöscht.
Autor: Defenser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aufgrund der angespannten politischen Lage im nahen Osten sucht 
Saudi-Arabien weiteres Wartungspersonal für den unter anderem von 
Siemens eingerichteten Hochsicheheitszaun.

Einfach mal bei Interesse in Riad beim Innenministerium nachfragen.

https://www.moi.gov.sa/wps/portal/Home/Home/!ut/p/z1/04_Sj9CPykssy0xPLMnMz0vMAfIjo8ziLQPdnT08TIy83Q0dzQwcPc2N_A08TQ3dPY30wwkpiAJKG-AAjgZA_VFgJc7ujh4m5j4GBhY-7qYGno4eoUGWgcbGBo7GUAV4zCjIjTDIdFRUBAApuVo7/dz/d5/L0lDUmlTUSEhL3dHa0FKRnNBLzROV3FpQSEhL2Fy/

Autor: Ingenieur (Gast)
Datum:

Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
K. L. schrieb:
> Gehalt weit jenseits dessen, was Siemens Neulingen zahlt.

Rede doch keinen Unsinn, ich weiß aus sicherer Quelle, dass Siemens sehr 
gut zahlt, eben nach IG Metalltarif, und damit auch den Absolventen. 
Oder meinst du mit "weit jenseits" vielleicht "weit jenseits unterhalb"?

> Siemens muss
> stark sparen, weil sie viele alte Säcke mitschleppen.

Was heißt denn hier "mitschleppen"? Die sogenannten "alten Säcke" 
schmeißen nämlich den Laden und haben sich jeden Euro verdient. Die 
Mischung macht es, jung und alt ergänzen sich beruflich in der Regel 
prima.

Beitrag #5979632 wurde von einem Moderator gelöscht.
Autor: Zocker_55 (Gast)
Datum:

Bewertung
5 lesenswert
nicht lesenswert
> Re: Jemand eine Bewerbung bei Siemens offen aktuell?

Ich.

Die wollten sich bei mir melden.

Ist jetzt schon 46 Jahre her.

Autor: Ich schon wieder (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zocker_55 schrieb:
> Die wollten sich bei mir melden.
>
> Ist jetzt schon 46 Jahre her.

Dann fragen die sicher bald, ob du noch immer suchst :-)

Autor: Edgar S. (Firma: keine) (heinbloed1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Defenser schrieb:
> Einfach mal bei Interesse in Riad beim Innenministerium nachfragen.

Unsere Freunde in der Wüste suchen auch immer wieder mal einen 
Kopfabhacker.

Autor: Ottmahr Zittlau (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
kyb schrieb:
> ässt sich das nicht alles in ein PDF hinter den CV mit reinpacken? Wäre
> mein Ansatz...

ich glaube diesen eingebauten IQ Test hat der Threadstarter schon 
verbockt :<

Autor: Achim B. (bobdylan)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zocker_55 schrieb:
> Die wollten sich bei mir melden.
>
> Ist jetzt schon 46 Jahre her.

Und? Hast du inzwischen mal nachgehakt? "Eigeninitiative" heißt das 
Zauberwort!

: Bearbeitet durch User
Autor: Ottmahr Zittlau (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mal ernsthaft:
"Erfolgsquote" bei solchen Job-Portalen ist identisch mit dem Erfolg auf 
Dating Börsen, also die Wahrscheinlichkeit, dass man eine frau kennen 
lernt und auch zum Stich kommt liegt bei 1:10000

Autor: moep (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Ingenieur schrieb:
> Was heißt denn hier "mitschleppen"? Die sogenannten "alten Säcke"
> schmeißen nämlich den Laden und haben sich jeden Euro verdient.

Ja, die altgedienten Siemnsianer haben hier in München und Umland einen
legendären Ruf...
Z.B. Wenn sie die Fugenbreite des Fliessenbodens mit der Schublehre 
nachmessen und dann einen Preisnachlass verlangen, wenn es Abweichungen 
größer als 0,5mm gibt.

Autor: Achim B. (bobdylan)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
moep schrieb:
> Ja, die altgedienten Siemnsianer haben hier in München und Umland einen
> legendären Ruf...

Dieses "Phänomen" hast du aber nicht nur bei Altgedienten, nicht nur bei 
Siemensianern, und nicht nur in München und Umgebung.

Am schlimmsten sind Ischen. Ich nenne sie liebevoll "gelangweilte 
Zahnarztgattinnen". (Die natürlich ohne Schieblehre. Kennen die nicht.)

: Bearbeitet durch User
Autor: Zocker_55 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Autor: Achim B. (bobdylan)
> Datum: 30.09.2019 09:01

> Und? Hast du inzwischen mal nachgehakt?

Nein !

> "Eigeninitiative" heißt das Zauberwort!

Mach keine Sachen !

Autor: Srum (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tatsächlich habe ich auch nur den Lebenslauf hochgeladen. Ein 
Anschreiben war gar nicht verlangt. Dennoch habe ich eine Zusage nach 
mehreren Gesprächen erhalten. Das Gehalt bei Siemens ist sicher besser 
als bei den meisten Firmen in der Region. EG10 ist als Absolvent auf 
jeden Fall drin.

Autor: Dipl Ing ( FH ) (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Siemens erhält pro Jahr mehr als 100 000  Bewerbungen ...

Eingestellt werden weniger als 5000

Du kannst dann Deine Chancen ausrechnen !!!

Autor: Cyblord -. (cyblord)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dipl Ing ( FH ) schrieb:
> Siemens erhält pro Jahr mehr als 100 000  Bewerbungen ...
>
> Eingestellt werden weniger als 5000
>
> Du kannst dann Deine Chancen ausrechnen !!!

Aber sind die Chancen hier gleichverteilt?

Autor: Ich schon wieder (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dipl Ing ( FH ) schrieb:
> Du kannst dann Deine Chancen ausrechnen !!!

Du hast keine Chance, nutze sie!

Wenn Du Dich auf eine 08-15 Stelle mit einer 08-15 Bewerbung bewirbst, 
dann sieht das schlecht aus.

Warum Siemens?
OK, es gibt reichlich miesere Arbeitgeber.

Ottmahr Zittlau schrieb:
> identisch mit dem Erfolg auf
> Dating Börsen, also die Wahrscheinlichkeit, dass man eine frau kennen
> lernt und auch zum Stich kommt liegt bei 1:10000

Liegt bei mir bei ca. 1:12, zum Stichtag 1.10.19

:-)

Autor: Arno (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn von den 100000 Bewerbungen wie bei uns 95% offensichtliche 
schlechte Mehrfachbewerbungen sind ("...mit meinen Erfahrungen werde ich 
Ihr Unternehmen weiterbringen..." von studentischen Bewerbern, auf jede 
ausgeschriebene Stelle) sind die Chancen lange nicht gleichverteilt.

MfG, Arno

Autor: Ich schon wieder (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Arno schrieb:
> Wenn von den 100000 Bewerbungen wie bei uns 95% offensichtliche
> schlechte Mehrfachbewerbungen sind

Kurze Beschreibung:
Wer ist "uns", ohne Namen zu nennen?
KMU, Konzern, Region, ...?
Woher weißt Du?

Autor: Piccoz (Gast)
Datum:

Bewertung
-5 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn jetzt npch keine Absage gekommen ....

nicht erschrecken, wenn diese punktgenau zum 23. bzw 24.12 . im 
Briefkasten
als "Frohe Botschaft" anklopft.

Das ist kein Scherz , sondern gelebte Unternehmenskultur dort -  Dagegen 
ist die Inkassobranche  human....

Autor: Schwitzige Finger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welches Gehalt bekomme ich noch beim Leiher?

Autor: AVR (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schwitzige Finger schrieb:
> Welches Gehalt bekomme ich noch beim Leiher?

3 Mak Fufzichhh

Autor: Schwitziger Finger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du blöder Esel. Machst du dich immer so lustig? Los, mehr Pessimismus!!!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.