mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Ersatzteilwahnsinn Gaskochfeld


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: H.Joachim S. (crazyhorse)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gaskochmulde NEFF, die Gummipuffer unter den Topfträgern sind nach nun 
über 20 Jahren bröselig/hinüber - ansonsten ist das Teil insgesamt nach 
wie vor in sehr gutem Zustand und würde ich nur ungern ersetzen. Ohne 
die Gummis ist es aber auch Mist.
BoschNr 00152751
So sehen die aus:
https://res.cloudinary.com/dtk4ybaqk/image/private/t_wm_4copyright_500/prod/fok0oodlctkf7p7vthbn.jpg

Bei Neff gibts die nach so langer Zeit gar nicht mehr, verständlich, 
irgendwann ist eben Schluss.
Ein paar Ersatzteilhändler bieten Originalteile an, Preis auf Anfrage -> 
20€/Stk, irre.
8 Stk brauche ich, dafür gibts ein komplett neues einfaches Kochfeld :-)

Nun gibts massig sehr ähnlich aussehende, auch gerne mal um die 10€+, 
manche auch für knapp 5€, das wäre dann auch meine absolute 
Schmerzgrenze.

Blöderweise stehen nirgendwo Abmessungen dabei - ob das dann halbwegs 
passt? Zum einfach probieren ist es auch zu teuer, und die 
Zurückschickerei mag ich auch nicht so sehr, wenn ich eigentlich das 
falsche bestellt habe und der Händler hat die Arschkarte.
Frage wäre also: wer hat auch sowas ähnliches bei einem moderneren Herd 
und könnte die mal abmessen?

edit:
Länge 8mm (nicht so wichtig)
Dicke des Stegs: 4mm, das sollte halbwegs passen
Nutbreite (im Foto unten, in echt aber oben): 5mm

: Bearbeitet durch User
Autor: Georg A. (georga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Den Gnubbel sollte man doch mit einer einfachen Wachsform mit Silikon 
machen können...

Autor: H.Joachim S. (crazyhorse)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm, das wäre neue Technologie für :-), da würde ich sicher ein paar 
Stunden mit ungewissem Ausgang zubringen.

Das hier sieht aber sehr gut aus:
Ebay-Artikel Nr. 362592907503

auch mal mit Maßen, 8x8x9mm - ich denke das passt oder wird passend 
gemacht. Zumindest mal ein der Ware (und nicht der Knappheit) 
angemessener Preis. Am Ende sind das alles die gleichen, egal ob Bosch, 
Whirlpool, Zanussi oder die vielen anderen, wer weiss.

Autor: Joe F. (easylife)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
H.Joachim S. schrieb:
> Ein paar Ersatzteilhändler bieten Originalteile an, Preis auf Anfrage ->
> 20€/Stk, irre.

Von der Autoindustrie siegen lernen...

Autor: Stefan M. (derwisch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
H.Joachim S. schrieb:
> Am Ende sind das alles die gleichen, egal ob Bosch,
> Whirlpool, Zanussi oder die vielen anderen, wer weiss.

Genau, ausserdem sind solche Kleinteile oft garnicht speziell für den 
Zweck hergestellt.
Würde mich nicht wundern, wenn es das Zeug als Meterware im Behälterbau 
gibt o.ä.

Autor: Joggel E. (jetztnicht)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Allenfalls ein Stueck Holz ... oder ein Stueck gefaltete Klorolle.

Als Jungbastler macht man doch alles mit Klorollen.

Autor: Mike R. (thesealion)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
je nach originalem Material würde sich da doch ein 3D-Drucker und 15 min 
konstruieren anbieten :)

Autor: Wolfgang R. (Firma: www.wolfgangrobel.de) (mikemcbike)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Mike R. schrieb:
> je nach originalem Material würde sich da doch ein 3D-Drucker und 15 min
> konstruieren anbieten :)

Sicher eine gute Idee in einer Gaskochmulde...

Autor: Einhart P. (einhart)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wolfgang R. schrieb:
> Mike R. schrieb:
>> je nach originalem Material würde sich da doch ein 3D-Drucker und 15 min
>> konstruieren anbieten :)
>
> Sicher eine gute Idee in einer Gaskochmulde...

Nicht alle 3D Drucker arbeiten mit Thermoplasten...

Autor: Uwe W. (Firma: Bastelbär) (catweazle121)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist doch eine ganz einfache Aufgabe!

Drucke dir im 3D-Druck eine Negativ-Form mit zwei offenen Enden.
Da hinein ein Trennmittel (als Spray) und dann Silikon hinterher.
So kannst du dein Silikonteil einfach herausdrücken, und die Form
n mal verwenden.
Silikon hält gut Temperatur aus und ist recht dauerhaft stabil.

Das Ganze gibt es dann für runde 5 Euro bei 50 und mehr Stück.
Warum so viele Teile? Du kaufst vermutlich Silikon in größerer Menge
als du für deine Teile benötigst.

Viele Erfolg!

Autor: H.Joachim S. (crazyhorse)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist mir alles zuviel Aufwand, heute müssten eigentlich die 
verlinkten ebay-Teile (1,90€/Stk) ankommen, das ist ok.

Interessant der Neff-Ersatzteilshop, da stehen sie noch drin, 4,90€ für 
8 Stk :-), aber eben nicht mehr lieferbar.

Daraus 20€/Stk zu machen ist echt Wucher.

Autor: ● J-A V. (Firma: FULL PALATINSK) (desinfector) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
H.Joachim S. schrieb:
> Bei Neff gibts die nach so langer Zeit gar nicht mehr, verständlich,
> irgendwann ist eben Schluss.

nö, das verstehe ich ehrlich gesagt nicht.

Weil ich nämlich schon nicht verstehe, warum nach Feuerstelle
eine der ältesten Kochtechniken immer noch komplett
neu designt werden muss, damit SOLCHE Teile
nicht auch weiterhin passen können.

Autor: Joachim B. (jar)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
● J-A V. schrieb:
> nö, das verstehe ich ehrlich gesagt nicht.

du verstehst nicht warum das gemacht wird?

Bei Druckerpatronen, Akkus, Kaffeekapseln, Staubsaugerbeutel, LED 
Lampen?

Neu kaufen du sollst, nicht etwa was über die 2 Jahre Gewährleistung 
nutzen du sollst!

Autor: ● J-A V. (Firma: FULL PALATINSK) (desinfector) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Joachim B. schrieb:
> du verstehst nicht warum das gemacht wird?

BWL - das verstehe ich schon.
es wird nur langsam an der Zeit, dass solche Gebahren verboten werden.

denn SOLANGE das so sein darf, haben wir auch noch LANGE
keinen Klimawandel, keine Ressourcenprobleme etc.
Klimafreundlichkeit bezieht sich schlieslich nicht nur aufs Autofahren.

Autor: Joachim B. (jar)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
● J-A V. schrieb:
> BWL - das verstehe ich schon.
> es wird nur langsam an der Zeit, dass solche Gebahren verboten werden.
>
> denn SOLANGE das so sein darf, haben wir auch noch LANGE
> keinen Klimawandel, keine Ressourcenprobleme etc.
> Klimafreundlichkeit bezieht sich schlieslich nicht nur aufs Autofahren.

da bin ich doch voll bei dir!

Ich bekomme immer das kalte Grausen wenn von ewigem Wirtschaftswachstum 
geredet wird, das klappt nun mal nicht, mehr Flach TV kann ich in meinen 
Zimmern nicht unterbringen und allen Dolby virtual Sound bis 11.3 möchte 
ich nicht hinterherhecheln bei sinkenden Reallöhnen.

Mich ärgert ja schon die UKW Abschaltung im Kabel die meinen guten Tuner 
einfach mal zu Schrott erklärt, obwohl eigentlich funktionstüchtig.
OK der hat nun seine 30 Jahre und wäre reif fürs Altlager, schlimmer ist 
mein Nachbar dran der mal eben seinen 500,-€ portablen TV mit DVB-T 
nicht mehr nutzen kann, einfach so per Gesetz oder Dekret und IMHO ohne 
Not.

Autor: Roland L. (roland2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Joachim B. schrieb:
> Ich bekomme immer das kalte Grausen wenn von ewigem Wirtschaftswachstum
> geredet wird, das klappt nun mal nicht, mehr Flach TV kann ich in meinen
> Zimmern nicht unterbringen

du brauchst dann eben eine größere Wohnung um deinen 
Konsumverpflichtungen nachzukommen.
Da geht schon noch was

Autor: H.Joachim S. (crazyhorse)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man kann aber auch mal die Kirche im Dorf lassen - ich fand die 
Ersatzteilversorgung gerade von Neff mehr als überdurchschnittlich. Die 
Küche war drin, als wir das Haus vor 20 Jahren gekauft haben. Ausser dem 
Kühlschrank sind es alles noch die originalen Geräte (Spülmaschine, 
Backofen, Abzugshaube). Alle waren auch schon mal defekt und stets habe 
ich alle Ersatzteile problemlos bekommen, gab's immer noch alles bis zur 
letzten Schraube. Da können sich die meisten anderen erstmal ne Scheibe 
abschneiden.

Heute soll es so aussehen:
https://www.elektroshopwagner.de/images/product_images/zoom_images/204365_0.jpg

gefällt mir auch besser als das schlankere was ich habe :-)
Das ist nicht auf Krampf redesignt, um alte Teile nicht verwenden zu 
können, sondern unterliegt einfach dem Zeitgeist/Mode.

Autor: H.Joachim S. (crazyhorse)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nicht 100%, aber passt problemlos.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.