mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Hmtl scripting?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: KaiPlan (Gast)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich befürchte euch mit ein wenig Trivialität zu nerven, aber aus Mangel 
an praktischer Erfahrung in dem Bereich wären ein paar Gedankenstützen 
hilfreich.

Habe hier ein System in dem ich über einen Webserver Dinge nachschauen 
und konfigurieren kann(hmtl).

Über Drop_Down Menüs kann ich mir so Link's zusammenstellen(zumindest 
stehen die dann in der Adresszeile), die am Ende ausgeführt werden.

Nun möchte ich eine Folge dieser Links anwenden um das System zu 
konfigurieren ohne jeden Link einzeln im Drop&Down zusammenzubauen.

Quasi per Script die Links nacheinander als "Befehle" an den Browser, 
und somit an den Empfänger übergeben.
Normalerweise mache ich sowas mit .bat Files, was in den meisten Fällen 
ausreicht, aber halt sehr statisch ist.
Ich würde gerne über Fenster/Checkboxen einige Parameter Abfragen und 
darauf folgend die "Links" anwenden.

Mein erster Ansatz wäre mit visual studio code in c++ was zu bauen, aber 
auch nur weil ich da noch verschwommene Erinnerungen hab.
Wie würdet ihr das benennen was ich machen will, bzw. welche 
Begrifflichkeiten helfen mir bei der Suche?
Welche Hilfsmittel würdet ihr empfehlen?

Gruß,
Kai

Autor: DPA (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eventuell könnte man ein Bookmarklet erstellen.

Autor: Georg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
KaiPlan schrieb:
> Welche Hilfsmittel würdet ihr empfehlen?

In Javascript einarbeiten.

Georg

Autor: M.K. B. (mkbit)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mir ist noch nicht ganz klar, welcher Teil des Systems von dir 
veränderbar ist.

Erzeugst du die Seiten selber oder hast du ein fertiges System, das du 
fernsteuern möchtest?

Autor: Test (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Was ist "Hmtl"? Wieder so eine neue Scriptsprache?!

Autor: Nop (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Links werden nicht "ausgeführt", sondern das sind einfach 
HTTP-GET-Requests des Browsers. Diese sollen keine Seiteneffekte haben 
laut HTTP, u.a. damit Browser preloading machen können, ohne dabei 
serverseitig was zu verstellen.

Wenn man durch Aufrufen von Links was konfiguriert, ist die Architektur 
schon grundlegend kaputt.

Autor: KaiPlan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nop schrieb:
> ...............
Danke für den Hinweiß, leider sitze ich auf der Ausgangsseite dieser 
Schnittstelle und habe keinen Einfluß. Könnte natürlich zicken, aber 
dann bleibt's für mich viel Klickerei und gelernt hab ich auch nix.

Für die anderen Fragen:
Nach "auswählen" der Dropdowns und "send" wendet der Webserver als Url 
z.B.
sowas an -->
 
http://1.2.3.4/sendcmd.htm?option=3&device=21&cmd=ResetRuntime
und aktualisiert die Seite(rückmeldung obs geklappt hat).

Ich möchte jetzt gerne mehrere "devices" 
zurücksetzten/an/aus/umherfahren.
Was die Dropdowns halt so hergeben.

Simples Bsp. wäre:
http://1.2.3.4/sendcmd.htm?option=3&device=21&cmd=ResetRuntime
http://1.2.3.4/sendcmd.htm?option=3&device=22&cmd=ResetRuntime

http://1.2.3.4/view/device_runtime.htm
Für die 2te URL wurde im "device" dropdown das nächste(21--> 22) 
ausgewählt.

Jetzt würde ich gerne um solch einen Ablauf ein simples GUI bauen damit 
man auf bestimmte Dinge schneller, bzw. ohne langes zurechtklicken im 
Webserver, zugreifen kann.

Gruß

Autor: Sven K. (quotschmacher)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn du unter windows unterwegs bist, täte es auch eine kleine 
powershell gui mit curl aufrufen... wenn du die gerätenamen  (oder ids 
oder was auch immer) kennst.

Autor: Daniel B. (dbuergin)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann musst Du Dich wohl oder übel in der Sprache Deiner Wahl (C#, C++, 
GO, Python usw) in die HTML Anbindung einarbeiten.
Jede dieser Sprachen bietet die Möglichkeit eine HTML Session auf eine 
beliebige URL aufzubauen und Kommandos abzusetzen und das was 
zurückkommt zu parsen.

In Visual Studio 2017 Community Edition und C sharp machst Du das z.B. 
mit sowas: 
https://code.msdn.microsoft.com/How-to-parse-html-in-NET-2660026c

oder mit Python:

https://docs.python-guide.org/scenarios/scrape/

Autor: Εrnst B. (ernst)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
KaiPlan schrieb:
> Jetzt würde ich gerne um solch einen Ablauf ein simples GUI bauen damit
> man auf bestimmte Dinge schneller, bzw. ohne langes zurechtklicken im
> Webserver, zugreifen kann.

Kann die "GUI" selber wieder ein (gffs. auch lokal herumliegendes) 
HTML-File sein?

in schönstem 90er-Jahre HTML+Javascript:

https://jsfiddle.net/sp9j53mo/

Autor: M.K. B. (mkbit)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Εrnst B. schrieb:
> Kann die "GUI" selber wieder ein (gffs. auch lokal herumliegendes)
> HTML-File sein?

Kann sie schon, aber dann hättest du zusätzlichen Aufwand, das an dein 
Programm anzubinden.
Ich würde dann lieber bei der GUI auf die gewählte Programmiersprachen 
setzen.
Außer du meinst es direkt im Browser mit Javascript zu machen. 
Normalerweise verbieten die Browser das aber, um Cross Site Scripting 
Attacken zu unterbinden.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.