mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Ericsson Antenna Technology Germany GmbH als Arbeitgeber


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: geheimagent (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nach dem Betriebsübergang der Mobilfunk-Antennen und -Filter Sparte von 
Kathrein zu Ericsson stellt sich jetzt die Frage wie gut der Übergang 
klappt und ob demnächst freie Stellen geschaffen werden.

Autor: Sepp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja liebe Ex-Kathreiner, wie lief denn der Übergang bisher?

Autor: Ex-Kathreiner #1 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sepp schrieb:
> Ja liebe Ex-Kathreiner, wie lief denn der Übergang bisher?

Meistens dauert es in solchen Fällen 1-2 Jahre bis die ....... zu 
dampfen anfängt:-)

Erst muss Ericsson die Firma ins Detail kennen lernen. Das braucht 
einige Zeit. Kenne ich aus eigener Erfahrung. Vorerst wird nicht zu viel 
geändert werden. Dann, nach und nach werden die Schrauben angezogen und 
auf die neuen Ziele hingearbeitet und restrukturiert. Auch die Projekte 
werden sich meist ändern. Neues Blut in der Firma kann sich aber 
durchaus sehr positiv auswirken.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.