mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home Festplatte aus dem Internet verfügbar machen, wie am besten?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe eine Festplatte mit Fotos, die ich gerne meiner Familie zur 
verfügung stellen möchte. Was wäre die beste Möglichkeit dafür?

Festplatte an einer FritzBox als NAS aktivieren.
Festplatte an einem RaspberryPi und OpenmediaVault(oder was anderes?), 
das an die FritzBox.

Oder noch eine andere Möglichkeit? Was ist besser/sicherer?

Dann würde ich mir bei No-IP eine adresse besorgen, mit der meine 
Eltern/Geschwister dann auf meinem Router -> Festplatte zugreifen 
können.

Alex

Autor: Soso (Gast)
Datum:

Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Klaut ist das suchwort.

Autor: Stefanus F. (Firma: Äppel) (stefanus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ganz ehrlich: Ich würde das ganz sein lassen. Zu vielfältig sind die 
Angriffsmöglichkeiten.

Übertrage lieber wenige ausgewählte Foto in einen Cloud Service, auf den 
deine Gäste Zugriff bekommen.

Autor: Soso (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Sachichdoch

Autor: bingo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alex schrieb:
> No-IP

Das sind Datenkraken, wenn schon nimm lieber https://freedns.afraid.org/

Autor: Herr M. (herrmueller)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alex schrieb:
> Dann würde ich mir bei No-IP eine adresse besorgen

Wenn du eine Fritzbox hast, bieten die auch einen dynIP Service an.


https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7590/wissensdatenbank/publication/show/1018_MyFRITZ-Domainnamen-fur-direkten-Internetzugriff-auf-FRITZ-Box-und-Heimnetz-ermitteln/

: Bearbeitet durch User
Autor: Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Zugriff auf die Festplatte sollte aber nur mit Authentifizierung 
möglich sein. Oder noch besser: über VPN.

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe es jetzt direkt über der FritzBox gemacht. Habe ein Konto bei 
MyFritz gemacht. Und einen Benutzer angelegt. Mit diesem Benutzer kann 
'ich' auch aus dme Internet auf die Fritz Box zugreifen.
Jetzt wollte ich (in FritzBox: System -> Fritz!Box-Benutzer) für meine 
Familie einen neuen Benutzer anlegen (Benutzer und Passwort). Doch damit 
kann ich mich aus dem Internet nicht anmelden.
Zugang aus dem Internet erlauben ist in der FritzBox bei dem Benutzer 
auch angehakt.

Weiß dazu noch jemand einen rat, wie ich für die einen neuen Benutzer 
anlegen kann, damit die nur zugriff auf die 'NAS' haben?

Alex

Autor: Stefanus F. (Firma: Äppel) (stefanus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7270/wissensdatenbank/publication/show/1522_Im-Heimnetz-uber-Benutzerkonten-auf-FRITZ-Box-zugreifen/

Absatz zwei beschbreibt, wie man die Benutzerrechte einstellt. Um 
konkreter zu werden, müsste man wissen, um welche FritzBox und Firmware 
Version es sich handelt.

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stefanus F. schrieb:
> 
https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7270/wissensdatenbank/publication/show/1522_Im-Heimnetz-uber-Benutzerkonten-auf-FRITZ-Box-zugreifen/
>
> Absatz zwei beschbreibt, wie man die Benutzerrechte einstellt. Um
> konkreter zu werden, müsste man wissen, um welche FritzBox und Firmware
> Version es sich handelt.

Mhh, das funktioniert leider bei mir nicht.

Ich habe eine FritzBox 7360 mit FRITZ!OS 06.35.
Beim Benutzeranlegen habe ich folgende Sachen markiert/ausgefüllt
Benutzername: Name eingefügt
E-Mail-Adresse: E-Mail eingefügt
Benutzerpasswort: passwort eingefügt
Benutzerkonto aktiv: angehakt
Zugang auch aus dem Internet erlaubt: angehakt
Zugang zu NAS-Inhalten: angehakt

Die Seite an sich kann ich aufrufen. Wenn ich dann aber den Benutzername 
(oder auch E-MAil) und das Passwort einfüge, bekomme ich die Meldung, 
dass die Anmeldung Fehlgeschlagen ist. Vertippt habe ich mich definitiv 
nicht.

Für mich habe ich ein Benutzerkonto bei myFritz angelegt. Dies ist der 
einzige Unterschied. Aber

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.