mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder RF Equalizer


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Nabu (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

Was für eine möglichst einfache Schaltung kann man verwenden, um den mit 
rot markierten Bereich etwas zu dämpfen?

Autor: Frickel F. (frickelfritze)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Selber Moin :)

Einfach... Hm.

Einfacher Band Stop.

Ich habe mal 1,5Mhz und 5,3Mhz als -3db angenommen, das gibt bei deinen 
um 2,6Mhz starken Störung -36db.

Autor: Frickel F. (frickelfritze)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles noch mal mit "Norm" Bauteile aber dafür mit etwas verschobenen 
Filter.

Autor: Gustl B. (-gb-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt wollte ich gerade fragen ob man das auch aus Hochpass und Tiefpass 
bauen kann aber ...

https://www.electronics-tutorials.ws/de/filtern/bandsperrfilter.html

Und hier https://www.wa4dsy.com/filter/filterdesign.html kannst du auch 
einen Bandstop rechnen lassen mit Bauteilwerten und ASCII-Plot.

Hier https://www.elektroniktutor.de/analogtechnik/filter.html ist noch 
ein sehr ausführlicher Artikel.

Autor: Nabu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, die Bandsperrfilter kenne ich. Ich würde eine Dämpfungsverteilung 
wie bei einer Gauß-Glocke wünschen, also ohne deutliche Resonanzen.
So wie man das vom Audio-Equalizer kennt.

Autor: Nabu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab's eben selber herausgefunden, das L muss eine niedrigere Güte haben.

Autor: Nabu (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
So einfach

Autor: Frickel F. (frickelfritze)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nabu schrieb:
> So einfach

Reichen Dir max. -12db und hast Du es auch mal ausprobiert?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.