mikrocontroller.net

Forum: Platinen Wie entfernt man diese Bezeichnungen?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Jim Beam (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:
  • preview image for 1.JPG
    1.JPG
    44,7 KB, 330 Downloads

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

mein Problem habe ich euch als Bild angehängt. Aus Eagle habe ich mir 
eine Partlist erzeugt, die u.a. die Koordinaten für die 
Bauteilplatzierung enthält. Die Designatoren enthalten zusätzlich den 
Namen der jeweiligen Module aus dem Blockschaltbild. Ich möchte aber, 
dass da nur z.B. D201 steht und nicht noch der Name des Schaltplans in 
Verknüpfung mit dem Doppelpunkt. Weiß einer von euch, wie man das 
entfernen kann? Ich habe dazu nichts geholfen.

MfG

Autor: Jörg R. (solar77)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sieht nach Excel aus.
Funktion suchen und ersetzen, um eine Möglichkeit zu nennen.

Autor: Bauform B. (bauformb)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal in die eingebaute Hilfe. Beim command "module" war früher 
erklärt, dass man den Namen der Modul-Instanz mit "name" ändern kann. 
Also in einen kürzeren. Dann gab es noch die Möglichkeit mit "prefix" 
die Nummerierung zu ändern und angeblich wird der Name dann unterdrückt.

Autor: Christoph db1uq K. (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde es als CSV exportieren (comma-separated values?), mit dem 
Hexeditor die Strichpunkte durch Kommata oder durch TAB (hex 09) 
ersetzen und wieder in Excel importieren. Aber nur weil ich mich mit den 
Funktionen von Excel bzw. LibreOfficeCalc nicht auskenne.

Autor: Frank _. (fbi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christoph db1uq K. schrieb:
> mit dem Hexeditor

Aua. So ein csv ist doch ein normales Textfile. Und jeder halbwegs 
brauchbare Texteditor kann auch regular expressions, also einfach ^.*: 
durch nichts ersetzen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.