mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf VW Infotainment GmbH expandiert in Bochum


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Manfred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gerade gesehen, gibt vielleicht den einen oder anderen neuen Job in der 
Region:

" .. VW hat sich im früheren Opel-Werk in Bochum ein großes Areal in 
bester Lage reservieren lassen. ..

.. Demnach soll das Tochterunternehmen VW Infotainment GmbH vor dem 
künftigen Opel-Werk .. angesiedelt werden."

https://www.news38.de/wolfsburg/VW/article227332175/VW-hat-grosse-Plaene-fuer-frueheres-Opel-Werk-in-Bochum-aber-Autos-bauen-ist-es-nicht.html

Autor: Franko S. (frank_s866)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Alter Hut (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist schon seit zwei Jahren bekannt.
Interessant wird es jedoch wie weiter verfahren wird.
Das wichtige Steuergerät Projekt von denen wurde ja mächtig gegen die 
Wand gefahren.

Autor: Busfahrer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alter Hut schrieb:
> Ist schon seit zwei Jahren bekannt.
> Interessant wird es jedoch wie weiter verfahren wird.
> Das wichtige Steuergerät Projekt von denen wurde ja mächtig gegen die
> Wand gefahren.

War das die OCU?

Autor: Claus M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alter Hut schrieb:
> Das wichtige Steuergerät Projekt von denen wurde ja mächtig gegen die
> Wand gefahren.

Kein Wunder wenn man nur billiges Frischfleisch einstellt.

Autor: Henry G. (gtem-zelle)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
VW Infotainment GmbH = zahlen sehr wenig, verlangen sehr viel

Autor: Angeber (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Henry G. schrieb:
> VW Infotainment GmbH = zahlen sehr wenig, verlangen sehr viel

Macht ein Wechsel von tk denn Sinn? Tk zahlt immerhin IGM, aber aktuell 
habe ich Panik um meinen Job.

Autor: Qwertz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Angeber schrieb:
> Macht ein Wechsel von tk denn Sinn? Tk zahlt immerhin IGM, aber aktuell
> habe ich Panik um meinen Job.

Warum das denn?

Autor: Angeber (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Qwertz schrieb:
> Angeber schrieb:
> Macht ein Wechsel von tk denn Sinn? Tk zahlt immerhin IGM, aber aktuell
> habe ich Panik um meinen Job.
>
> Warum das denn?

Ist immerhin VW im Name. Sieht evtl gut aus im Lebenslauf.

Autor: Reinhard S. (rezz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Angeber schrieb:
> Henry G. schrieb:
>> VW Infotainment GmbH = zahlen sehr wenig, verlangen sehr viel
>
> Macht ein Wechsel von tk denn Sinn? Tk zahlt immerhin IGM, aber aktuell
> habe ich Panik um meinen Job.

Tiefkühl?

Autor: Zocker_55 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Re: VW Infotainment GmbH expandiert in Bochum

Na und, wen juckt es !

Autor: Dennis K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Franko S. schrieb:
> Bochum = Shithole des Westens.
>
> Bgdad attraktiver als Städte des Rhurgebiets:
> 
https://www.ruhrbarone.de/mercer-ranking-dortmund-essen-bochum-duisburg-bagdad-attraktiver-als-alle-staedte-des-ruhrgebiets/152786

Da kann ich dir nur zustimmen. Die sind im Moment sehr bestrebt eine 
Startup Stadt zu werden. Hoffen wir mal, dass es nicht endet wie in 
Berlin. Sehr fraglich ist außerdem die Anbindung. Mit dem Auto steht man 
bedingt durch die Mitte im Ruhrgebiet nur im Stau und die Deutsche Bahn 
fährt auch nur noch mit einem Bruchteil der Fernverkehrsverbindungen. 
Die Regionalzüge sind Aufgrund der Pendleruni verstopft mit Studenten.

Infrastrukturtechnisch ist Bochum eine Katastrophe. Sozial auch eher 
schwach. Wer da hin will muss schon leiden wollen.

Autor: Silicon Bochum (Gast)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Hanno (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Angeber schrieb:
> Henry G. schrieb:
> VW Infotainment GmbH = zahlen sehr wenig, verlangen sehr viel
>
> Macht ein Wechsel von tk denn Sinn? Tk zahlt immerhin IGM, aber aktuell
> habe ich Panik um meinen Job.

Nicht TK materials, das ist Verdi. Zudem ist TK nun wirklich richtig am 
Arsch :)

Autor: Angeber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hanno schrieb:
> Angeber schrieb:
> Henry G. schrieb:
> VW Infotainment GmbH = zahlen sehr wenig, verlangen sehr viel
> Macht ein Wechsel von tk denn Sinn? Tk zahlt immerhin IGM, aber aktuell
> habe ich Panik um meinen Job.
>
> Nicht TK materials, das ist Verdi. Zudem ist TK nun wirklich richtig am
> Arsch :)

TK zahlt immerhin EG13 bei 35 h die Woche...

Autor: Keks (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Angeber schrieb:
> Hanno schrieb:
>> Angeber schrieb:
>> Henry G. schrieb:
>> VW Infotainment GmbH = zahlen sehr wenig, verlangen sehr viel
>> Macht ein Wechsel von tk denn Sinn? Tk zahlt immerhin IGM, aber aktuell
>> habe ich Panik um meinen Job.
>>
>> Nicht TK materials, das ist Verdi. Zudem ist TK nun wirklich richtig am
>> Arsch :)
>
> TK zahlt immerhin EG13 bei 35 h die Woche...

Deshalb sind sie ja auch am Arsch ;)
Evtl. verstaatlichen und A13-Beamte draus machen. Deutschland ja reiches 
Land, kann sich sowas leisten.

Autor: Angeber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Keks schrieb:
> Deshalb sind sie ja auch am Arsch ;)
> Evtl. verstaatlichen und A13-Beamte draus machen. Deutschland ja reiches
> Land, kann sich sowas leisten.

A13 ist auch nicht so mega viel und ist in meinen Augen gerechtfertigt. 
Die Arbeit ist nicht ohne. Oder findest du es gerechtfertigt, dass 
Ingenieure bei Klitschen für 50h/Wochen für maximal 40K geknechtet 
werden?

Autor: Qwertz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Angeber schrieb:
> Oder findest du es gerechtfertigt, dass Ingenieure bei Klitschen für
> 50h/Wochen für maximal 40K geknechtet werden?

Das sind aber auch so Leute, die das mit sich machen lassen, da gehören 
immer zwei dazu. Verzweifelte Leute, die sonst wohl keinen Job finden, 
dann passt das ja durchaus.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.