mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home HS110 = KD-302 ersatz?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Uwe S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

die c't hat ja mal das profitec KD 302 Energiekosten Messgerät vermessen 
und für recht genau befunden.

Kann so eine WLAN Steckdose wie die TP-Link HS110 da mithalten?

Da ist wohl recht ähnlich Messtechnik verbaut.

Autor: Bell (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Uwe S. schrieb:
> Hi,
>
> die c't hat ja mal das profitec KD 302 Energiekosten Messgerät vermessen
> und für recht genau befunden.
>
> Kann so eine WLAN Steckdose wie die TP-Link HS110 da mithalten?
>
> Da ist wohl recht ähnlich Messtechnik verbaut.

Kein Link, kein Schaltplan, nur eine Frage. Das reicht nicht.

Autor: Wolfgang (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Uwe S. schrieb:
> Kann so eine WLAN Steckdose wie die TP-Link HS110 da mithalten?

Ohne Cloud, (Zwangs-)Account und WLAN wirst du mit der TP-Link HS110 
nicht viele anfangen können. Das KD-302 kann man direkt ablesen, i.e. es 
kommt ohne Infrastruktur aus.

Autor: Sebastian L. (sebastian_l72)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie genau willst du messen. Was ist Ziel der Messreihe.
Überlege ob du "the art of german overengineering" betreibst oder die 
Messgenauighkeit Sinn und Zweck hat.
Oft ist einfache Massnahmen wie Verlängerung der Messreihe ebenfalls 
eine höhere Genauigkeit zu erreichen.

> Da ist wohl recht ähnlich Messtechnik verbaut.
Das ist "wohl" eine Vermutung. Ohne Herstellerangaben, Zertifikate von 
akkreditieren Organen, Schaltplan, Stückliste: keine Aussage.


Ein Gerät welches eine wlan Verbindung halten muss, hat cetris paribus 
einen höheren Eigenverbrauch.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.