mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder HF-"Allzweck"-Keramikkondensatoren, E12, suche Quelle


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Steini (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Wo kann man E12-Reihen für HF-taugliche Allzweck-Kondensatoren halbwegs 
günstig kaufen? 50V, lieber 5% als 10% Toleranz, keine "schlimmen" 
Dielektrika.

Angepeilt ist der Wertebereich von 10pF bis 1nF und 20 Stück pro Wert.

Bedrahtet oder SMD ist zweitrangig.

Wo ich sonst bestelle kostet ein Wert mit 20 Stück als 1206 (SMD) 1,20€. 
Das wären bei 25 Werten ca. 31Euro.

Bei der Bucht gibt es teilweise sehr viel günstigere Angebote aus China, 
was kann man davon erwarten?


Die Anwendung wäre für den schnellen Aufbau von Filtern, Oszillatoren 
usw, "mittlelpräzise" reicht aus, hauptsache, die Werte sind bei Bedarf 
sofort verfügbar.

Autor: Elektrolurch (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Steini schrieb:
> Hallo,
>
> Wo kann man E12-Reihen für HF-taugliche Allzweck-Kondensatoren halbwegs
> günstig kaufen? 50V, lieber 5% als 10% Toleranz, keine "schlimmen"
> Dielektrika.
>
> Angepeilt ist der Wertebereich von 10pF bis 1nF und 20 Stück pro Wert.

Überall im gut sortierten Fachhandel:
Mouser, Digikey, RS, Arrow, Farnell, Future Electronics...

Autor: soul e. (souleye)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Steini schrieb:

> Wo kann man E12-Reihen für HF-taugliche Allzweck-Kondensatoren halbwegs
> günstig kaufen? 50V, lieber 5% als 10% Toleranz, keine "schlimmen"
> Dielektrika.

Das Dielektrikum was Du willst heisst C0G oder NP0. Diese Keramik 
erkennt man an ihrer grauen Farbe. Braun wäre X7R, Z5U oder ähnliches, 
das taugt nicht für HF.


> Wo ich sonst bestelle kostet ein Wert mit 20 Stück als 1206 (SMD) 1,20€.
> Das wären bei 25 Werten ca. 31Euro.

Das was Du da bezahlst ist der Aufwand für's Abzählen und Einpacken. 
Eine Rolle mit 5000 Kondensatoren kostet 20 Euro. Such Dir jemanden der 
die 25 Rollen hat und Dir was abschneidet. Oder macht eine 
Sammelbestellung in Eurem OV und teilt die Rollen auf.

Mira Elektronik ist ein Lieferant für Sortimente mit nachvollziehbarer 
Qualität: http://www.mira-electronic.de/
Aber das Abmessen und Eintüten kostet auch da.

Autor: Christoph db1uq K. (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Bauform 1206 ist in den letzten Jahren seltener geworden, ich würde 
eher nach 0805 oder 0603 suchen. Von den 15 SMD-C Sortimenten bei 
Reichelt ist nur noch eines 1206 und derzeit nicht lieferbar.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.