mikrocontroller.net

Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug Glasplatte einer Pendelleuchte schneiden?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Klaus R. (klaus2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wg Umbaus einer geschenkten LED Pendelleuchte frage ich mich, ob man 
deren Glas schneiden (lassen) kann? Ich bräuchte nur einen dünnen 
Milchglasstreifen aus dem "inneren" der Glasplatte. Hat das schon mal 
jmd verscht? Befürchte gehärtetes Glas - mit einem Glasschneider ist es 
zwar nicht zersprungen, ließ sich aber an einer Probeecke auch nicht 
brechen (ca. 4mm stark).

Klaus.

Autor: Harald W. (wilhelms)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klaus R. schrieb:

> wg Umbaus einer geschenkten LED Pendelleuchte frage ich mich, ob man
> deren Glas schneiden (lassen) kann?

Ja, das geht mit einem Glasschneider. Macht man das selbst, gibt es
aber öfter mal Bruch. Deshalb geht man damit besser zum Glaser.

Beitrag #6026230 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #6026271 wurde von einem Moderator gelöscht.
Autor: Lothar M. (zwickel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nur als Beispiel:
Hier um die Ecke gibt es die Firma Aquamid, spezialisiert auf 
Wasserstrahl-Schneidarbeiten.

Da habe ich mal Glasfliesen mit der Stärke 10mm schneiden lassen, 
kreisrunde Ausschnitte für Steckdosen.

Geht durch wie durch Butter.

Autor: Klaus R. (klaus2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...guter Tip! Ich frage erstmal beim Glaser (wobei ich mich frage ob der 
Fensterbauer nebenan das überhaupt kann). WSS hört sich gut, aber teuer 
an - und 50€ wollte ich mir den Spaß auch nicht kosten lassen :)

Klaus,

Autor: Harald W. (wilhelms)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klaus R. schrieb:

> ...guter Tip! Ich frage erstmal beim Glaser (wobei ich mich frage ob der
> Fensterbauer nebenan das überhaupt kann).

Fensterbauer sind eher Tischler und keine Glaser.

> WSS hört sich gut, aber teuer
> an - und 50€ wollte ich mir den Spaß auch nicht kosten lassen :)

Müglicerweise ist es billiger, sich beim Glaser eine neue, passende
Scheibe machen zu lassen, als eine alte zuzuschneiden. Mattieren
kann man eine solche Scheibe mit einem Sandstrahlgebläse oder einer
passenden Lackierung

Autor: Lothar M. (zwickel)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klaus R. schrieb:
> WSS hört sich gut, aber teuer
> an - und 50€ wollte ich mir den Spaß auch nicht kosten lassen :)

Ich habe 30€ bezahlt für 4 kreisrunde Löcher. Wobei 10mm starke 
Glasfliesen auch für Wasserstrahl eine Herausforderung sind.

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klaus R. schrieb:
> ließ sich aber an einer Probeecke auch nicht
> brechen (ca. 4mm stark).

Schmale Streifen enden schneller in der Abfallkiste. Lass es lieber 
machen.

Autor: Klaus R. (klaus2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...der Glaser kann nur "bestellen" - oder will nicht, unfreundlicher 
Schwabe halt. Habe da gerade mal mit nem Diamantblatt der Proxxon 
reingehalten, geht durch wie Butter - nun bräuchte ich nur einen 
"wasserfesten Sägetisch" mit Anschlag...grmpf.
Ich vermute stark, dass der Wasserstrahlbetrieb, der zudem 50km weg ist, 
das auch nicht unter 30€ macht und das ist mir zu weit und zu teuer. Mal 
sehen, es eilt nicht und ich versuchs lieber mal selber - muss mir aber 
erstmal was zusammenfrickeln. Kaufen kann ich dann immer noch.

Klaus.

Autor: Harald W. (wilhelms)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klaus R. schrieb:

> ...der Glaser kann nur "bestellen" - oder will nicht, unfreundlicher
> Schwabe halt.

Dann such Dir einen anderen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.