mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Recyclingidee für Staubsaugermotor?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Vakuumkopf (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

hab einige klassische Staubsaugermotoren ausgebaut, sind eher laut, was 
die Verwendung ohne Gehörschutz sehr einschränkt, auch muss die Turbine 
weiter kühlen und bliebe dann eher dran.

Die Achse ist über eine metrische Mutter zugänglich. Da könnte ich z.B. 
einen Zylinder draufschrauben.

Ich sah mal eine Vinylplattenwaschmaschine - was liesse sich sonst 
daraus Sinnvolles machen?

: Verschoben durch Moderator
von Egon D. (egon_d)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vakuumkopf schrieb:

> hab einige klassische Staubsaugermotoren ausgebaut,
> sind eher laut, was die Verwendung ohne Gehörschutz
> sehr einschränkt, auch muss die Turbine weiter
> kühlen und bliebe dann eher dran.

Wenn man sie mit DC betreibt und ggf. in eine fremd-
erregte Maschine umbaut, lassen sie sich problemlos
mit Spannungen kleiner 100V DC betreiben -- natürlich
mit verminderter Leistung.


> Ich sah mal eine Vinylplattenwaschmaschine - was
> liesse sich sonst daraus Sinnvolles machen?

Ich habe jahrzehntelang meine Biegewelle (Proxxon)
damit angetrieben. Stromversorgung lief über ein
DC-Labornetzteil.

Eine kleine Schleifmaschine o.ä. ist sicherlich auch
machbar. Regelkreis für Drehzahl sollte kein Problem
sein; einziger Nachteil ist, dass Staubsaugermotoren
den Reversierbetrieb nicht mögen. Reversieren ist
(durch Umpolen der Ständerwicklung) leicht möglich,
aber i.d.R. ungünstig. Positionierantriebe sind also
damit schlecht machbar.

: Bearbeitet durch User
von Pal Pepre (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Abzugseinrichtung für (Ent)Lötdämpfe, Späne etc. am Arbeitsplatz

von Michael B. (laberkopp)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vakuumkopf schrieb:
> was liesse sich sonst daraus Sinnvolles machen?

Hovercraft für Kinder mit Verlängerungsschnur.

Absauganlage für Staub in der Hobbywerkstatt.

https://www.nw.de/lokal/kreis_herford/herford/3643124_Nur-Fliegen-ist-schoener.html

von oszi40 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von BImSchV (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In KG/HT Rohr schieben und als Laubbläser verwenden?

von Eric B. (beric)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael B. schrieb:
> Kinder mit Verlängerungsschnur.

Wo gibt's die denn? SCNR

von Johnny B. (johnnyb)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vakuumkopf schrieb:
> was liesse sich sonst daraus Sinnvolles machen

Einen neuen Staubsauger basteln.

von Cyblord -. (cyblord)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Immer solche Messie-Threads. Werft euren alten Schrott weg. Wartet nicht 
darauf dass es eure Nachkommen tun müssen.

von Susi Sorglos (Gast)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Manche Hausfrau wäre stolz auf seine Erfindungen?

Tortenteller mit 3000 U/min hat nicht jeder.
Nützlicher als Klopapierspender mit Rückzugsfeder.

von MeierKurt (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vakuumkopf schrieb:
> Hi,
>
> hab einige klassische Staubsaugermotoren ausgebaut, sind eher laut, was
> die Verwendung ohne Gehörschutz sehr einschränkt, auch muss die Turbine
> weiter kühlen und bliebe dann eher dran.
>
Ne Sirene draus machen...

von Ben B. (Firma: Funkenflug Industries) (stromkraft)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kochtöpfe und neue Kabel.

von Fred F. (feuerstein7)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kennst du Fingers elektrische  Welt, der Spezialist wenn es um die 
fachgerechte Entsorgung von Saugermotoren geht.

https://www.fingers-welt.de/gallerie/eigen/maschine/brenner/brenner.htm

So ein Saugbrenner ist bestimmt ne feine Sache zu Silverster.

von Joggel E. (jetztnicht)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein guter Party Gag ist der alte Staubsauger im Garten womit man Benzin 
ansaugt. Da kommt dann eine Stichflamme raus bis er nicht mehr mag.

von Harald W. (wilhelms)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.