mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP Testsignal für Filter


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Kalg (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Morgen.

Ich bin gerade dabei das erste Mal einen Filter für einen µC zu 
entwerfen und frage mich, welche Eingangsfunktion ich am Besten benutzte 
um die Filtercharakteristik zu überprüfen?

Eine Impuls- oder Sprungfunktion und hilft mir da ja nur wenig weiter 
und würde eher aus Stabilität testen?

von El Ef (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das schöne an Digitalfiltern ist ja, dass die Filtercharakteristik 
vollständig durch die Filter-Koeffizienten beschrieben ist.

Oder möchtest du testen ob deine Implementierung des Filters korrekt 
ist?

von Dergute W. (derguteweka)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kalg schrieb:
> welche Eingangsfunktion ich am Besten benutzte
> um die Filtercharakteristik zu überprüfen?

Naja, klar einen Dirac. Dann die Antwort deines zu testenden Filters in 
ein geeignetes Tool (Matlab,Octave, irgendwas_mit_Python,...) und 
gucken...

Vielleicht kriegst du evtl. numerische Ueberlaeufe eher mit einer 
Sprungfunktion oder vielleicht auch der umgedrehten Filterantwort. Aber 
das wird wahrscheinlich schon wieder stark von deiner Programmierung 
abhaengen.

Gruss
WK

von pumuggl (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das letzte Mal war es ein Sinus aus dem Funktionsgenerator.

Den auf Dirac zu schalten waere mir zu gefaehrlich.

von El Ef (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
pumuggl schrieb:
> Das letzte Mal war es ein Sinus aus dem Funktionsgenerator.
>
> Den auf Dirac zu schalten waere mir zu gefaehrlich.

Du kannst Digitalfilter ja auch digital testen. Da ist die Gefahr nicht 
so groß ;)

Zum analogen Test der Gesamtstrecke mit ADC und DAC ist Sinus 
durchwobbeln ok

von Kalg (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Oder möchtest du testen ob deine Implementierung des Filters korrekt ist?

Genau das habe ich gemeint :o)

Da bleibt mir wohl nur die Wahl des Diracs.

Danke!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.