mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home Türsprechanlage durch einfachen Klingeltaster ersetzen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Gunter Z. (padre)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Mein Nachbar war gerade bei mir und hat ein Problem .... seine Frau will 
,das er die Türsprechanlage durch einen Klingeltaster(2pol Taster mit 
gravierter Klingelplatte) ersetzt,da man(n)(eigentlich sie) weder die 2. 
Klingel,den Türöffner noch die Gegensprechfunktion braucht...Anlage ist 
eine Minivox von Ritto,wenn ich schaue geht das garnicht mal so gschwind 
nur mit einem Taster oder kann
man das Haustelefon nur als Klingel/Läutwerk mißbrauchen,den die 
Spannungsversorgung erfolgt ja über den Umweg der Türstation.

von Karl B. (gustav)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
die Sprechanlage geht nur an, wenn unten jemand auf den Klingelknopf 
gedrückt hat. Sobald der Türdrücker gedrückt wurde, geht die 
Sprechanlage wieder aus.
Damit auch andere mal sprechen dürfen. Und keine Dauergespräche an der 
Haustüre geführt werden.
Sind doch miteinander gekoppelt.
Damit nicht jemand den Türöffner ständig betätigen kann, sind die 
wiederum mit der Sprechanlage verriegelt.
So war das bei uns jedenfalls.
Hol Dir den Haustechniker Deines geringsten Misstrauens.

ciao
gustav

von Hannes J. (pnuebergang)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Gunter Z. schrieb:
> Mein Nachbar war gerade bei mir und hat ein Problem ....

Und was ist jetzt die Frage?

> oder kann
> man das Haustelefon nur als Klingel/Läutwerk mißbrauchen,den die
> Spannungsversorgung erfolgt ja über den Umweg der Türstation.

Ach so, dass ist die Frage.

Also, wenn dein Nachbar die Türsprechanlage nicht möchte, dann soll er 
den Krempel halt rauswerfen. Wenn er Glück hat kann er die Verkabelung 
für eine traditionelle Klingel verwenden. (Erfunden 1831 von einem Typen 
namens Joseph Henry, den wir in kleinerer Form als Millihenry (mH) 
besser kennen).  Klingeltaster seiner Wahl, bzw. seiner Frau. 
Klingeltrafo, Klingel. Fertig. Kann er als Baumarktkrempel bekommen.

Dein Nachbar könnte der holden Weiblichkeit natürlich auch erklären, 
dass man das Wohntelefon beim Klingeln nicht abnehmen muss und dass man 
den Türöffner nicht betätigen muss, sondern dass man, wenn das Telefon 
klingelt, einfach zur Haustür gehen kann. Ganz so wie bei einer 
traditionellen Türklingel. Ohne dass man etwas an der Installation 
verändern muss.

von Gunter Z. (padre)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
@Gustav
Schade,es wäre das Einfachste gewesen einfach nur die 8V der Türstation
auf die verbaute Klingel des Haustelefon zu geben,aber scheinbar geht 
das mit dieser Ritto nicht.

@pnuebergang
Jaja,die holde Weiblichkeit, drum schrieb ich ja das mein Nachbar ein 
Problem hat,jetzt sogar noch mehr ,nachdem das Haustelefon nicht als 
Klingel fungieren kann.
Ich weiß es jetzt schon das eine ordinäre Klingel oder Gong in halber 
Höhe ,da wo jetzt das Haustelefon montiert ist,Nachbarin sicher nicht 
gefällt,genauso wenig wie Kabelkanäle...
Mein Nachbar hat das Haus fertig gekauft und hat zwei linke Hände und 
sieht sowas nicht ,was das für Arbeiten nach sich führt.
Auch bei der Türplatte,die natürlich schon bestellt und geliefert wurde 
,gehts auch nichtmal so geschwind nur die Türstation abzumontieren und 
die superschmale Klingelplatte "oifach druffkleba" (o-Ton),denn da ist 
ein 8adriges und 4 adriges Kabel in der Dämmung und das muß erst 
versenkt in ne UP-Dose und danach auch das drumrum sauber verputzt 
werden...
der "einfache Klingeltaster" und seine Kinder,hihi

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.