mikrocontroller.net

Forum: Markt [V] Stereo-Mikroskop


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Wolfgang R. (Firma: www.wolfgangrobel.de) (mikemcbike)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da ich was Besseres gefunden hatte, verkaufe ich mein "altes" 
Stereomikroskop.

Die Diffusions-Scheibe der Auflichtlampe hat einen Sprung, das tut aber 
der Funktion keinen Abbruch. Optisch ist das Teil einwandfrei - Okulare 
10x und 20x Widefield - Objektiv 2x und 4x.
Optimaler Lötabstand - nur halt nicht für größere Platinen geeignet!

Auflicht- und Durchlichtfunktion - das Teil hat zwei Lampen (Dimmbar) 
und einen zweiten durchsichtigen Teller!

Preisvorstellung: 75 Euro plus Porto.

: Bearbeitet durch User
von C. H. (hedie)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Melde Interesse

Wie sieht das bei SMD 0603 / 0402 aus? Geht das gut?

: Bearbeitet durch User
von Wolfgang R. (Firma: www.wolfgangrobel.de) (mikemcbike)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
0603 ist überhaupt kein Problem darunter - 0402 auch nicht, wenn die 
Teile sich dann nicht an der Lötspitze festsaugen...

Optisch prima für die Größe - ich habe eher die kleinere Vergrößerung 
gewählt.

Diese Reparatur habe nur mit dem Mikroskop machen können:
http://www.wolfgangrobel.de/arcadereps6/gticlub.htm

Da hatte ich aber Glück, dass die ICs an der Platinenseite waren, das 
ist der einzige Nachteil dieses Werkzeugs! Es passt nichts allzugroßes 
drunter.

: Bearbeitet durch User
von Wolfgang R. (Firma: www.wolfgangrobel.de) (mikemcbike)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@C.H.: hat sich das Interesse jetzt in eine Kaufabsicht gewandelt? Ich 
habe noch einen weiteren Interessenten, werde den Kauf aber nach Eingang 
der Meldungen abwickeln. Daher bitte ich um Rückmeldung!

von Crazy H. (crazy_h)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wolfgang R. schrieb:
> Diese Reparatur habe nur mit dem Mikroskop machen können:
> http://www.wolfgangrobel.de/arcadereps6/gticlub.htm

Nur mal neugierde halber ..... was ist das? Spielautomat?

von Wolfgang R. (Firma: www.wolfgangrobel.de) (mikemcbike)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Crazy H. schrieb:
> Nur mal neugierde halber ..... was ist das? Spielautomat?

Arcade-Spielautomatenplatine - genau!

von Hugo H. (hugohurtig1)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wolfgang R. schrieb:
> "altes"
> Stereomikroskop

Kannst Du bitte Angaben zu Hersteller und Typ machen?

von Wolfgang R. (Firma: www.wolfgangrobel.de) (mikemcbike)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hugo H. schrieb:
> Kannst Du bitte Angaben zu Hersteller und Typ machen?

Seben Incognita

von C. H. (hedie)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich gebe das Gerät gerne an andere Frei.

Sorry für die späte Narchicht. Der Bereich ist mir etwas zu klein.

von Carsten S. (dg3ycs)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Wolfgang R. schrieb:
> Seben Incognita

das scheint eines dieser Geräte zu sein die alle in ein und demselben 
Werk gefertig werden und die es hier Baugleich von verschiedenen 
"Herstellern" und jeweils eigenen Bezeichnungen gibt.
Hier z.b. unter dem Namen Bresser Researcher ICD:
https://www.bresser.de/Mikroskopie/BRESSER-Researcher-ICD-LED-20x-80x-Stereomikroskop.html?gclid=CjwKCAjw36DpBRAYEiwAmVVDMO_gHhUfQIZ8FJd8PAmbaFEDOI3qn3RGToZmqe5bzm384Y_NERjTzRoCcDQQAvD_BwE

Ich habe ein recht ähnliches mit Müller aufdruck (hier mal in den 
Kleinanzeigen gekauft), das könnte glatt der Vorläufer davon sein, 
zumindest ist eine gewisse "Verwandschaft" möglich.
(Etwas weniger Rund, weniger "Design"...)
Ebenfalls 2x/4x Wechselobjektiv, Originallieferumfang wohl 10x und 20x 
Okkular, dafür gibt/gab es aber auch 5x Zusatzokkulare zu kaufen.
(Rein Optisch bis hin zur Aufschrift sehen meine 10x & 20x Okkulare 
absolut identisch aus wie bei diesem Gerät, aber das muss ja nicht 
zwingend bedeuten das die auch wirklich identische Eigenschaften haben 
-Abmessungen und Strahlengang-)

Evtl- gibt es auf dem Markt preiswerte 5x Okkulare die auch für dieses 
GErät passen, dann hätte man ein ohne Okkularwechsel umschaltbares Gerät 
10x/20x. Mit der 20x Vergrößerung lässt sich schon im Elektronikbereich 
arbeiten, für allgemeine Arbeiten ist die 10x aber deutlich besser und 
die Umstellung auf 20x für genaue Inspektionen ist dann ganz nett.

Günstige Okkulare wie beispielsweise in diesem Angebot:
Ebay-Artikel Nr. 172540563496

ACHTUNG: Ich habe keine Ahnung ob die WIRKLICH in das Angebotene Gerät 
oder auch die Müller MTX passen! Soll nur als Beispiel dienen und KÖNNTE 
auf den ALLERERSTEN Blick passend sein.

Zumindest muss es aber irgendwo passende geben, wie dieser Forenbeitrag 
vermuten lässt:
https://uhrforum.de/threads/kaufempfehlung-stereomikroskop-auf-was-muss-ich-achten.400302/#post-4799311
(Nr 18)

Zumindest für mein GErät kann ich sagen das sich damit FÜR MICH/MEINE 
SEHSTÄRKE ganz passabel arbeiten lässt. (Ich arbeite aber beim normalen 
Löten von 0603/SOIC bis TSSOP noch ganz ohne optische Hilfsmittel)

ICh habe mir jedoch eine zusätzliche (andere) Halterung für den 
Mikroskopkopf gebaut, der etwas mehr Platz bietet so das ich 
Lötstellen/Leiterbahnen mitten auf einer 20x20cm Platine ohne Probleme 
begutachten kann.

BTW: Was "meine" 5x Okkulare damals gekostet haben oder woher die 
stammen kann ich allerdings nicht sagen. Die waren damals beim 
(Gebraucht-)Kauf schon dabei.

Gruß
Carsten

von Wolfgang R. (Firma: www.wolfgangrobel.de) (mikemcbike)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Mikroskop ist reserviert für Dennis.

von Dennis K. (dkeipp)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Wolfgang,

das Mikroskop ist am Samstag in gutem Zustand bei mir eingetrudelt.

Vielen Dank!

von Wolfgang R. (Firma: www.wolfgangrobel.de) (mikemcbike)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für die Rückmeldung und viel Spaß damit! Danke für die 
angenehme Transaktion!

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.