mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home Regalbestand per Ultraschall HC-SR04


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Florian R. (bastelstube)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Tüftlergemeinde,

ich habe mich vor einigen Wochen begonnen, mit dem Thema Mikrocontroller 
zu beschäftigen und ein wenig zu basteln. Das Forum hat mir beim 
Einstieg sehr geholfen, vielen Dank dafür.

Ich habe nun ein Projekt gestartet, das zwar nicht Smart Home, aber 
Smart Business ist, bei dem bräuchte ich eure Unterstützung:

Ich habe momentan 4 HC-SR04 Sensoren über eine NodeMCU angeschlossen und 
ermittle darüber den Abstand -> Bestand von 4 Fächern eines Regalbodens, 
gleiche diesen per WLAN mit einer MySQL-Datenbank ab und Update diese. 
Das funktioniert gut soweit.

Nun würde ich das Ganze gerne auf 5 solcher Regalböden erweitern, die 
nicht physisch verbunden sind, aber sich alle in einem Radius von 2 
Metern befinden.

5 mal Nodemcu wäre einfach, aber ich möchte gerne im Batteriebetrieb 
arbeiten, wenn möglich. Das bringt mich zu folgenden Fragen:
1. Welche Controller würdet ihr bei den einzelnen Regalböden für die 
Steuerung von bis zu 10 HC-SR04 benutzen?
2. Wie verbinde ich diese untereinander kabellos, bzw. mit einer 
NodeMCU? Könnten das RFID Module erledigen?

Danke schonmal und schöne Grüße

von r c (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Florian R. schrieb:
> Welche Controller würdet ihr bei den einzelnen Regalböden für die
> Steuerung von bis zu 10 HC-SR04 benutzen?

Für n Sensoren brauchst du n+1 GPIOs, also jeder der Spannungsmäßig 
kompatibel ist und genug GPIOs mitbringt.

Florian R. schrieb:
> Wie verbinde ich diese untereinander kabellos, bzw. mit einer
> NodeMCU?

WLAN? Die Dinger müssen ja nicht ständig laufen. Alle 30s kurz 
aufwachen, messen, falls sich was geändert hat mit WLAN verbinden und 
dem Server mitteilen.

Florian R. schrieb:
> Könnten das RFID Module erledigen?

Nein, für solche Distanzen sind die nicht gemacht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.