mikrocontroller.net

Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug Wärmeleitpaste - Silikonhältig oder Silikonfrei


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Christian B. (electron-)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

bei "normaler" Wärmeleitpaste wird oft zwischen Silikonhältig und 
Silikonfrei unterschieden. Manchmal scheint es so daß Silikonfrei 
besonders beworben wird obwohl meiner persönlichen Meinung nach 
Silikonöl als Basis nicht verkehrt ist für diese Anwendung. Worin 
besteht nun der große Unterschied in der Praxis? Was soll man z.B. für 
allgemeine Reparaturen bevorzugen??


Es geht mir ausdrücklch um Standardanwendungen, etwa einen 78xx auf den 
KK oder allgemeine Reparaturen von z.B. Schaltnetzteilen, alten HiFi 
Verstärkern u.s.w. Jedenfalls nicht um die Anwendung z.B. im PC-Tuning 
wo man das letzte halbe Grand CPU Kerntemperatur um jeden Preis senken 
möchte...

Danke,
Christian

von AufArbeit (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Silikone vertielen sich gerne großflächig und verhindern zuverlässig 
eine brauchbare Lackierung (frag mal bei VW ;-). Daher gibt es sehr 
häufig die Anforderung keinerlei Silkonhaltige Materialen zu verwenden.

von Christoph db1uq K. (christoph_kessler)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe mal gelesen, dass Silikon schlecht für Relaiskontakte und 
andere mechanische Schalter sei.

von Georg A. (georga)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christoph db1uq K. schrieb:
> Ich habe mal gelesen, dass Silikon schlecht für Relaiskontakte und
> andere mechanische Schalter sei.

Wenn es funkt, ja. Dann wird das Silikon(öl) zu Siliziumdioxid, also in 
etwa Quarzmehl. Und das ist auf den Kontaktflächen als Isolator eher 
ungut ;)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.