Forum: HF, Funk und Felder Fassung für RC Quarz, Bezugsquelle


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Andreas R. (daybyter)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Kennt jemand eine Quelle, wo es Fassungen für Quarze gibt,  wie sie in 
rc Anlagen verwendet werden?

Der Unterschied zu den Quarzen zum Löten sind die wesentlich dickeren 
Beinchen.

Vielen Dank für jeden Hinweis.

von Taiga Wutzzz (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
> Quarzen zum Löten

stecke ich immer in halbierte 4pol IC-Fassungen.
Vorher noch Beinchen kuerzen.

von Andreas R. (daybyter)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich möchte die Quarze messen und wieder in der rc Anlage verwenden. 
Deshalb möchte ich die Beinchen nicht kürzen.

von pegel (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von pegel (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Passt wohl doch nicht.
Aber wie nennt sich denn diese Bauform?
Kein Anbieter verrät das.

von DK7SK (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"HC25/U (=HC42/U, HC50/U)"wie CB-Quarze" Steckquarze mit 1,0mm dicken 
Beinen.Höhe:13,2mm,Breite:9,8mm,Dicke:3,4mm"

Quelle: http://www.andyquarz.de/quarze.html

Du suchst HC-25/U und findest diese Fassungen in zB einem alten 
CB-Mobilgerät zum Ausschlachten. Oder benötigst Du Massen für 
Serienfertigung?

Gesundes neues Jahr, allen!

von Felix (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe bei Völkner solche mal gefunden. Hießen einfach Quarzsockel 
soweit ich weiß.

von Felix (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Mario M. (thelonging)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Andreas R. (daybyter)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Vielen Dank für die zahlreichen Antworten! Leider war mein Internet 
gestern ausgefallen, so dass ich nicht gleich antworten konnte.

Die Pollin Fassung hatte ich gekauft, aber die ist nur für die Quarze 
mit den dünnen Beinchen zu Einlöten.

Die Farnell Fassung könnte passen. Da muss ich mal schauen, dass ich 
mich hier an eine Sammelbestellung hängen kann.

Ich wollte für den Anfang vielleicht mal 3 Fassungen bestellen. Eines 
für den Quarz-Tester und 2 weitere für meine Schaltungen.

Dann sehen wir mal weiter.

Vielen Dank nochmal!

von Kurt A. (hobbyst)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andreas R. schrieb:
> Die Farnell Fassung könnte passen. Da muss ich mal schauen, dass ich
> mich hier an eine Sammelbestellung hängen kann.
>
> Ich wollte für den Anfang vielleicht mal 3 Fassungen bestellen. Eines
> für den Quarz-Tester und 2 weitere für meine Schaltungen.

Haste gesehen? Die Mindestbestellmenge beträgt 10 Stück.

von Mario M. (thelonging)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Sebastian K. (Firma: DK7SK) (sebaki)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andreas, Du hast ne PN

von Andreas R. (daybyter)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bin schon am beantworten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.