Forum: Offtopic Teflonfolie fuer Schutz Feuchtigkeitssensor


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Uwe Bonnes (Gast)


Lesenswert?

Hallo,

um eine Feuchtigkeitssensor vor Schmutz geschützt einzubauen, will ich 
ihn in ein Gehäuse setzten, Löcher ins Gehäuse bohren und mit 
(gereckter?) Teflonfolie abdecken? Bei den Ruuvitag Sensoren wird es 
auch so gemacht. Langt es dabei, sich bei Epay o.ä. die dünnste 
Teflonfolie zu beschaffen oder gilt es Besonderheiten zu beachten.

Oder hat jemand andere Tipps für die Folienbeschaffung? Meine Regenjacke 
will ich allerdings nicht opfern!

Danke

: Verschoben durch Moderator
von Mike J. (linuxmint_user)


Lesenswert?

Uwe Bonnes schrieb:
> Langt es dabei, sich bei Epay o.ä. die dünnste
> Teflonfolie zu beschaffen oder gilt es Besonderheiten zu beachten.

Die nutzen dafür PTFE wellches gasdurchlässig,aber nicht 
Feuchtigkeitsdurchlässig ist.

Dieses spezielle Teflon nennt sich "Expandiertes PTFE (ePTFE)".
https://de.wikipedia.org/wiki/Polytetrafluorethylen#Expandiertes_PTFE_(ePTFE)

von Harald W. (wilhelms)


Lesenswert?

Mike J. schrieb:

> Uwe Bonnes schrieb:
>> Langt es dabei, sich bei Epay o.ä. die dünnste
>> Teflonfolie zu beschaffen oder gilt es Besonderheiten zu beachten.
>
> Die nutzen dafür PTFE wellches gasdurchlässig,aber nicht
> Feuchtigkeitsdurchlässig ist.
>
> Dieses spezielle Teflon nennt sich "Expandiertes PTFE (ePTFE)".
> https://de.wikipedia.org/wiki/Polytetrafluorethylen#Expandiertes_PTFE_(ePTFE)

Sowas wird auch in wasserdichten Jacken "verbaut".

von Einhart P. (einhart)


Lesenswert?

Gehäuse bekommst du auch fertig:
https://de.aliexpress.com/item/33060266023.html

von Uwe B. (Firma: TU Darmstadt) (uwebonnes)


Lesenswert?

Ich denke, das Stichwort "Druckausgleich-Membran " und
https://shop.bb-sensors.com/Messtechnik-je-Branche/Automotive/Druckausgleich-Membran-17-13-VPE-12-Stueck.html
bringt mich weiter.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.