mikrocontroller.net

Forum: Platinen Monitor anschließen / Platine kaputt


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von julian weber (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Community,

kurze Hintergrundgeschichte: ich wollte mir einen Smart Mirror bauen und 
habe mir dafür einen Nec Monitor gekauft. Diesen habe ich ausgebaut 
(Monitor + Platinen). Nun ist mir allerdings ein Fehler unterlaufen, 
sodass die Platine, die für die Stromversorgung zuständig ist, kaputt 
ist.
Nun ist meine Frage: Kann ich ein anderes Netzteil für den Bildschirm 
hernehmen oder muss ich das Kaputte Bauteil ersetzen?
Monitor: Samsung LTM190E4-L32

Im Anhang ist einmal ein Foto vom Monitor und dem seine Anschlüsse und 
ein Foto von der kaputten Platine, das kaputte Bauteil habe ich rot 
eingekreist.

PS: ich kenne mich leider im Fachbereich von Platinen nicht aus

Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen und ich bedanke mich schon mal im 
Voraus :)

Lg Julian

von K. S. (the_yrr)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
julian weber schrieb:
> Im Anhang ist einmal ein Foto vom Monitor und dem seine Anschlüsse und
> ein Foto von der kaputten Platine, das kaputte Bauteil habe ich rot
> eingekreist.

Wieso bist du dir so sicher dass genau der Trafo defekt ist? selbst wenn 
ist da noch einiges mehr hinüber, es gibt viele Bauteile die vor dem 
sterben.

Wie hast du es geschafft den zu zerstören? Je nachdem hast du nur das 
Netzteil oder gleich den ganzen TV zerstört.

Überhalb sieht die Platine gut erhittzt aus, da wird auch noch einiges 
defekt sein.

Am Kabel alleine kann niemand sagen welche Spannungen benötigt werden, 
entweder ist da etwas aufgedruckt, du findest einen Schaltplan oder 
zeichnest den Schaltplan (vom Feedback netzwerk) selber.

Es gibt noch ein zweites Netzteil oben auf der Platine für die 
Hintergrundbeleuchtung, bei deinem Monitor ist das CCFL. Dies wird aus 
dem ersten Netzteil versorgt, das bräuchtest du also auch.


Einen 1280 * 1024 Monitor mit CCFL gibt es wahrscheinlich gebraucht als 
ganzes billiger als die neuen Netzteile die du benötigst:
5V für Logik
irgendwas um die 10-50V wahrscheinlich für den CCFL Treiber
den CCFL Treiber selber (für 4 Röhren)
eventuell noch 3.3V, 12V, -5V je nachdem was das Teil so braucht, sieht 
aber eher nach nur zwei Spannungen aus.

: Bearbeitet durch User
von Frank S. (_frank_s_)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
julian weber schrieb:
> Nun ist mir allerdings ein Fehler unterlaufen,

K. S. schrieb:
> Wieso bist du dir so sicher dass genau der Trafo defekt ist?

Hallo Julian,
verrate doch bitte, welcher Fehler dir unterlaufen ist, so kann es nur 
in einem Rumraten enden, denn der Trafo sieht auf den Bildern nicht 
wirklich defekt aus.

MfG von der Spree
Frank

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.