mikrocontroller.net

Forum: Haus & Smart Home Elektrische Pumpe für Heizöl?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Nette (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
https://www.bauhaus.info/autowerkstatt-ausstattung/proxxon-micromot-oelabsaugpumpe-ap-12/p/22841692

Eine Tankanlage mit drei Tanks. Die Tanks werden in 3 Monaten abgebaut 
(neue Heizung[Gas]). Nun möchte ich das Öl aus zwei Tanks in den 3. 
pumpen. Ist die obige Pumpe geeignet? Es sind pro Tank ca. 200 l.

Wenn das Forum nicht passt, bitte verschieben.

von Denis (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe 2000 Liter Heizöl damit

https://www.bauhaus.info/bohrzubehoer/wolfcraft-pumpe/p/11400252

umgepumpt. Akkuschrauber ran um los.

ging 1a.

von Nick M. (muellernick)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei der Micromot fehlen zwei wichtige Angaben:
Selbstansaugend und Ansaughöhe.

Kauf die, die der Denis vorgeschlagen hat.

von Nette (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, das hört sich gut an :)

Welche Art von Schlauch muss ich für Heizöl nehmen?

von Denis (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
am besten einen der auf die Pumpe passt, ich habe einfach einen 
Wasserschlauch verwendet.

von Teo D. (teoderix)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Denis schrieb:
> am besten einen der auf die Pumpe passt, ich habe einfach einen
> Wasserschlauch verwendet.

Da eh nur 1x in Gebrauch, dann Sondermüll, wärs mir auch wurscht. Nur 
nicht unbedingt erwarten, das er es in einigen Tagen immer noch tut!

von Nick M. (muellernick)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nette schrieb:
> Welche Art von Schlauch muss ich für Heizöl nehmen?

Nimm PVC-Schlauch (= billig). Der wird zwar nach paar Jahren spröde, 
aber für die eine Umpump-Aktion hält der 1000 mal.
Den Schlauch willst du danach sowieso nicht mehr hernehmen, bei dem 
Gestank.

Sagt einer, der in den letzten 3 Jahren rundrum von den Nachbar die 
Öltanks für lau leergepumpt hat und heuer auch auf Fernwärme umsteigt. 
:-)))

von Udo S. (urschmitt)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nette schrieb:
> 
https://www.bauhaus.info/autowerkstatt-ausstattung/proxxon-micromot-oelabsaugpumpe-ap-12/p/22841692

Die habe ich für Motoröl benutzt. Läuft mit 12V und du hast das Gefühl 
man sollte sie nicht länger als 5 min am Stück laufen lassen.
Für dünnflüssige Flüssigkeiten würde ich eher die wolfcraft nehmen.

von Nette (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für eure Antworten!

Nette

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.