mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Ferritkern Zuleitung an welcher Stelle?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Dirk L. (garagenwirt)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe mir einen kleinen Etikettendrucker gekauft. Der wird wenn er 
gebraucht wird direkt vor mir auf die Tischplatte gestellt. Ansonsten 
wird er im Schrank verstaut.
Dazu passend liegen die Netzzuleitung sowie der USB Kabel griffbereit.
Beide haben einen dicken Ferritkern auf der Druckerseite. Nuss der dort 
sein?
Oder kann man ihn auch auf die Steckdosenseite rüberschieben?
So wirken die nämlich wie ein Schlaggewicht...

von Meggl (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dirk L. schrieb:
> Nuss der dort
> sein?

Wenn du als Einsiedler irgendwo im Wald wohnst, kannst du drauf 
verzichten.

von Marco K. (fuerst-rene)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Dirk,
die müssen da sein.
Dein Gerät neigt dazu störungen über die Kabel auszusenden und der 
Hersteller muss dies durch die Dinger kompensieren. Wenn du sie weiter 
weg schiebst kann es sein dass Störungen andere Geräte beeinflussen.
Ich sage nur CE und so weiter.
Habe ich bei einem meiner Projekte die in Serie Verkauft werden auch 
machen müssen.

Viele Grüße

von Thomas S. (thschl)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nimm ein USB Kabel ohne Ferrit und mach den auf der Netzleitung weg, du 
benutzt es nur zuhause und verkaufts es nicht

von Dumdi D. (dumdidum)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der in der Netzleitubg sieht aber nicht original aus.

von Dirk L. (garagenwirt)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn die Dinger an der Stelle sein müssen, dann bleiben die auch dort.
Vorschriften sind schließlich für Alle da und sind zu befolgen.
Frage war halt nur ob es so Kriegsentscheidend ist ob der an der Geräte 
oder Steckdosenseiten ist.

von Dirk L. (garagenwirt)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dumdi D. schrieb:
> Der in der Netzleitubg sieht aber nicht original aus.

Ist original so aus dem Karton gefallen.

von Olaf Mertens (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Dirk L. schrieb:
> Frage war halt nur ob es so Kriegsentscheidend ist

Das Weglassen oder Verschieben des Ferritkerns ist weder 
kriegsentscheidend, noch führt es zu einer Fehlfunktion.

Marco K. schrieb:
> Wenn du sie weiter weg schiebst kann es sein dass Störungen andere
> Geräte beeinflussen.
> Ich sage nur CE und so weiter.

Deswegen würde ich der Einfachheit halber alles so lassen wie es ist.

Dirk L. schrieb:
> Vorschriften sind schließlich für Alle da und sind zu befolgen.

Genau!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.