mikrocontroller.net

Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug Reparatur Kopfhörer Leicke EP18154


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Heizer auf der Elektrolok (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Liebes Forum, neulich war ich im Kino 23Uhr Spätvorstellung (Birds of 
Prey). Als ich so ~01:00 beschwingt auf dem Heimweg war, fand ich in 
einem Bauschutt Container einen zerbrochenen Kopfhörer, nahm ihn mit zum 
"Reverse Engeneering". Wusste zu dem Zeitpunkt noch nicht,  das ich da 
einen Bluetooth Kopfhörer aufgegabelt hatte. Tage später drücke ich den 
ersten Knopf, der Kopfhörer labert mich an "Power on Bluetooth" oder 
soll ich sagen "die Kopfhörerin" weil die Stimme weiblich ist? Wollte 
die gebrochene Stelle erst mit "UHU Epoxi Kit" zu flicken. Kann die 
Einwegschutzhandschuhe nicht finden. Der spontane Entschluss 4 Löcher zu 
bohren und M3 Schrauben rein und überstehende Schrauben mit 
Mini-Trennscheibe abgeflext war im Nachhinein richtig gut! Fotos im 
Anhang. Läuft. Nur die 2te Taste weiß ich nicht recht zu deuten! 
Rauschen! UKW? Wie komm ich da weiter? Bei Leicke.eu finde ich nur eine 
Konformitätserklärung. Wer hat Ahnung. Shit muss ins Bett, morgen um 
0*:**

Liebe Grüße

von Heizer auf der Elektrolok (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Boooah, die Trulla vom medizinischen Dienst ist gerade weg, ich fühl 
mich vielleicht fit nach zwei Stunden Schlaf...
<\lügen off>

Mal Tacheles, keiner eine Idee, was die zweite Taste genau bedeutet? Ich 
hoffe, ich nerve nicht allzusehr.
Liebe Grüße

von Klaus R. (klaus2)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...man erkennt auf dem Foto nix. Gibt's keine BDA? Youtube?

Klaus.

von Purple Dick (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
He, ich habe den Leicke EP18154 vom Flohmarkt in der Heidmarkhalle.  Ich 
suche auch noch eine Bedienungsanleitung. Auf der 2.ten Taste ist ein 
"M" und ein Telefonhörer zu sehen.  Ich vermute das es ein Mikrofon dazu 
gehören soll, da ist eine runde Buchse, 3,5mm Klinke, noch nicht 
getestet. Die Soundqualität des Kopfhörers ist schlecht, in Musikpausen 
ein tatatata im Hintergrund, Frequenzgang zu bassbetont, Höhen wenig, 
Mitten OK. Die angehängten Dateien sind nur zu Testzwecken, bitte nicht 
sofort löschen, 24 Stunden warten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.