mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Makefile - Erläuterung


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Marcel (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich bräuchte mal eure Hilfe beim Verstehen eines Makefiles-Abschnitts 
(automatisch generiertes Makefile/Intel Quartus Prime EDA software).
Hier wird oberhalb der target Implementierungen folgende Anweisung 
aufgeführt:

...

STAMP = echo done >

$(PROJECT).map.rpt: map.chg $(SOURCE_FILES)
  quartus_map $(MAP_ARGS) $(PROJECT)
  $(STAMP) fit.chg

...

Was genau wird in STAMP festgehalten bzw. was bedeuted "done >".

Vielen Dank und Gruß
Marcel

von udok (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es wird die Datei fit.chg erzeugt, und done  wird reingeschrieben.

von Marcel (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klasse, vielen Dank!

von Rolf M. (rmagnus)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marcel schrieb:
> Was genau wird in STAMP festgehalten

"echo done >"

> bzw. was bedeuted "done >".

Für sich genommen nichts. Mit dem echo zusammen bedeutet es, dass dort, 
wo die Variable eingesetzt wird, das Kommandozeilentool echo aufgerufen 
werden soll und "done" in die danach angegebene Datei schreiben soll.
Das heißt, das hier:

Marcel schrieb:
> $(STAMP) fit.chg

wird dann zu
echo done > fit.chg

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.