mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Emailadresse von Webseite auslesen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Dirk (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kann mir jemand erklären, wie man an die Emailadresse hier oben auf 
dieser Seite des Landesverwaltungsamts kommt?

https://lvwa.sachsen-anhalt.de/das-lvwa/wirtschaft-bauwesen-verkehr/bauwesen/

Wenn ich dort auf "E-Mail" klicke, öffnet sich ein Fenster "Willkommen 
bei Mail - Konto hinzufügen".

Bei Rechtsklick auf "E-Mail" wird leider nicht wie sonst "E-Mailadresse 
kopieren" angezeigt.

Muss man dafür wirklich ein Konto hinzufügen (was auch immer das 
bedeuten mag, sage ich mal als Technikdinosaurier)?

von A. K. (prx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dirk schrieb:
> kann mir jemand erklären, wie man an die Emailadresse hier oben auf
> dieser Seite des Landesverwaltungsamts kommt?

Überhaupt nicht. Du klickst unten auf "Kontakt" und gibst dein Begehren 
ins Formular ein.

Alternativ kannst du es auch mit der Mailadresse im Impressum versuchen, 
aber das kann die falsche Stelle sein und untergehen.

von Fabian H. (hdr)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oder an

Martin punkt Hoffmann minus Mardorf at webseite die du oben genannt 
hast.

Beitrag #6173792 wurde vom Autor gelöscht.
von Sebastian R. (sebastian_r569)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
javascript:linkTo_UnCryptMailto('jxfiql7Jxoqfk+Elccjxkk:JxoalocXistx+pxz 
epbk:xkexiq+ab');


Einfacher Spam-Schutz. Mit ein bisschen Nachforschen lässt sich die 
Funktion zum Entschlüsseln finden.

https://www.math.uni-hamburg.de/it/dienste/encryptma.html

von Oliver S. (oliverso)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dirk schrieb:
> Wenn ich dort auf "E-Mail" klicke, öffnet sich ein Fenster "Willkommen
> bei Mail - Konto hinzufügen".

Der link ist extra so "verschlüsselt", damit da kein Spam-Bot die 
Adresse mal so eben auselsen kann. Das sollte eigentlich jede gut 
gemachte Webseite so handhaben.

Dahinter verbigt sich ein mailo: link, der den Browser dazu bringt, das 
Standard-Mailprogramm auf deinem Rechner zu öffnen, und da in einer 
neuen mail die email-Adresse einzufügen.

Da du aber in deinem Standard-Mailprogramm anscheinend gar kein Konto 
angelegt hast, klappt das halt nicht. Der Fall wurde vom WebDesigner 
nicht vorgesehen.

Oliver

von Jop (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Siehe Anhang.

von Dirk (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oliver S. schrieb:
> Da du aber in deinem Standard-Mailprogramm anscheinend gar kein Konto
> angelegt hast, klappt das halt nicht. Der Fall wurde vom WebDesigner
> nicht vorgesehen.

Danke für die Antworten! Genau so ist es.

Habe nun versucht, eins einzurichten, aber irgendwie klappt das nicht...

Ansonsten Jop Danke für die Adresse!

von MeierKurt (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dirk schrieb:
> Oliver S. schrieb:
>> Da du aber in deinem Standard-Mailprogramm anscheinend gar kein Konto
>> angelegt hast, klappt das halt nicht. Der Fall wurde vom WebDesigner
>> nicht vorgesehen.
>
> Danke für die Antworten! Genau so ist es.
>
> Habe nun versucht, eins einzurichten, aber irgendwie klappt das nicht...
>
Ursache des Problems: Vom Link wird das im System definierte 
Standardmailprogramm aufgerufen.
Das ist standardmässig mit Windows-Mail belegt.

Mögliche Lösung:
Also wäre es sinnvoll, diesen Eintrag mit deinen Mailprogramm zu 
belegen.
Ich hab jetzt nicht gesehen, welches OS bei dir am Start ist, unter 
Win10 trägst du das Standardmailprogramm unter
Einstellungen/Apps/Standardapps - E-Mail ein. Dort kannst du mit Klick 
auf das Windows-Mail-Icon in einer Auswahlliste (mit etwas  Glück) dein 
ansonsten benutztes Mailprogramm finden, das klickst du an und schließt 
mit Enter ab (Doppelklick geht womöglich nicht).
Einschränkung: Wenn du zum Mailen kein Programm bzw. App verwendest, 
geht das natürlich nicht.

von vn nn (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Oliver S. schrieb:
> Der link ist extra so "verschlüsselt", damit da kein Spam-Bot die
> Adresse mal so eben auselsen kann. Das sollte eigentlich jede gut
> gemachte Webseite so handhaben.

Nein. Gut gemachte Seiten handhaben sowas barrierefrei.

von Qbit (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
A. K. schrieb:
> Alternativ kannst du es auch mit der Mailadresse im Impressum versuchen,
> aber das kann die falsche Stelle sein und untergehen.

Nein, die sind immer richtig. Gesetzlich vorgeschrieben übergeordnet!

von Oliver S. (oliverso)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Qbit schrieb:
> Nein, die sind immer richtig. Gesetzlich vorgeschrieben übergeordnet!

Natürlich sind die richtig, aber was nutzt es, wenn das Anliegen beim 
zuständigen Webmaster ankommt.

Oliver

von Michael (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die eMail Adresse aus dem Impressum nehmen

https://www.sachsen-anhalt.de/meta/impressum/

oder anrufen und fragen

von Karl (Gast)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
vn nn schrieb:
> Oliver S. schrieb:
>> Der link ist extra so "verschlüsselt", damit da kein Spam-Bot die
>> Adresse mal so eben auselsen kann. Das sollte eigentlich jede gut
>> gemachte Webseite so handhaben.
>
> Nein. Gut gemachte Seiten handhaben sowas barrierefrei.

Was ist daran nicht barrierefrei? Funktioniert auch auf meinem Linux 
einwandfrei. Das Problem dürfte ehr bei M$ liegen.

von vn nn (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was bitte schön soll Microsoft damit zu tun haben? Was soll 
barriererefrei daran sein, wenn du die Mailadresse nur mit einem 
installierten und konfigurierten Mailclient sehen kannst?

von Dirk (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sebastian R. schrieb:
> Einfacher Spam-Schutz. Mit ein bisschen Nachforschen lässt sich die
> Funktion zum Entschlüsseln finden.
>
> https://www.math.uni-hamburg.de/it/dienste/encryptma.html

Gibt es denn eine Seite zum Entschlüsseln? Der Link führt ja nur zu 
einer Seite zum [Ver]schlüsseln.

von MaWin (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dirk schrieb:
> Sebastian R. schrieb:
>> Einfacher Spam-Schutz. Mit ein bisschen Nachforschen lässt sich die
>> Funktion zum Entschlüsseln finden.
>>
>> https://www.math.uni-hamburg.de/it/dienste/encryptma.html
>
> Gibt es denn eine Seite zum Entschlüsseln? Der Link führt ja nur zu
> einer Seite zum [Ver]schlüsseln.

Für diejenigen welche lesen können, ja.
Für diejenigen welche Code lesen und verstehen führt der zu beidem.

von Ben B. (Firma: Funkenflug Industries) (stromkraft)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also da von Verschlüsselung zu reden ist ja fast schon strafbar. Das ist 
nichts weiter als eine einfachste Cäsar-Chiffrierung, erkennt man 
besonders schön wenn man sowas wie "xxxxx@xxxxx.xxx" da durchschiebt.

Sowas funktioniert nur, wenn die Bots lediglich den reinen Quelltext 
durchforsten und JS unangetastet lassen. In dem Moment wo der Bot 
probiert, die Funktion in einer VM oder so auszuführen, findet er auch 
die korrekte Adresse. Schutz dagegen ist schwierig. Gleiches gilt für 
Bilder, neuere Bots wissen, was OCR-Software ist.

von René H. (mumpel)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gute Spambots können HTML-Entities encodieren, oder sogar per 
Screenreader die Emails aus der Seite auslesen.

Die Emailadresse als Bild hinterlegen verstößt nach deutschem Recht 
gegen das TMG.

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.