Forum: Markt Movitrac 31C005 Frequenzumrichter


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Matthias H. (jimbeamt)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe hier noch einen sehr gut erhaltenen (war eingelagert, also nicht 
eingestaubt)

Frequenzumrichter der Firma
SEW Eurodrive

(Die genauen Daten bitte den Bildern entnehmen)

Das Gerät funktioniert einwandfrei.

Dafür hätte ich gern 70 € inkl. vers. Versand - ich denke der Preis ist 
fair.
Aber man kann auch noch ein bisschen mit mir verhandeln .. so ist's 
nicht ;)

von Armin X. (werweiswas)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fehlt noch das Bedienpanel und/oder Schnittstehadapter zum Aufstecken 
dazu...

von Matthias H. (jimbeamt)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist normalerweise (man korrigiere mich hier bittte) .. auch nicht dabei.
Daher auch der günstige Preis (Das Teil wurde für 2 Projektarbeiten 
genutzt)

Die Bedienpanels gehen bei ebay für ca. 40 - 50 € weg. Ich hätte zwar 
noch eines hier, das brauche ich aber leider selber.

von Ben B. (Firma: Funkenflug Industries) (stromkraft)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Vom letzten Bild bekommt man Augenkrebs.

von Philipp S. (sandl)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Entschuldige bitte dass ich deinen Thread missbrauche, aber die Neugier 
ist zu groß... weiß jemand, was es mit den Leiterbahn-Spiralen nahe den 
Anschlussklemmen auf sich hat (Bild Frq5.jpg)?

von Ben B. (Firma: Funkenflug Industries) (stromkraft)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Entstörung für arme.

von Sven L. (sven_rvbg)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias H. schrieb:
> Ist normalerweise (man korrigiere mich hier bittte) .. auch nicht dabei.
> Daher auch der günstige Preis (Das Teil wurde für 2 Projektarbeiten
> genutzt)

Wie paramentiert man das Teil ohne Schnittstelle / Handbedienteil denn?

von Ferdinand K. (foerdi)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Philipp S. schrieb:
> Entschuldige bitte dass ich deinen Thread missbrauche, aber die Neugier
> ist zu groß... weiß jemand, was es mit den Leiterbahn-Spiralen nahe den
> Anschlussklemmen auf sich hat (Bild Frq5.jpg)?

Neben dem Preisvorteil kann hier auch die höhere Zuverlässigkeit der 
Leiterplatte gegenüber diskreten Komponenten den Ausschlag für eine 
planare Spule gegeben haben.

von Matthias H. (jimbeamt)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da der Preis wohl doch etwas zu hoch angesetzt war, senke ich ihn mal 
auf
50 € inkl. versichertem Versand und ordentlicher Verpackung.
Und extra für Ben.. nochmal ein Bildchen ;)

: Bearbeitet durch User
Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.