mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung decodieren mit libtomcrypt


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Ralf (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich soll eine Decodierung (RSA) in c erstellen. Dazu wurde mir 
libtomcrypt empfohlen. Dieses mag ja funktionieren, ist allerdings ein 
ganz schöner overhead. Also quasi kann man damit ja alles machen.
Ich habe jetzt einen Fertigen SChlüssel (exponent = 0x010001; modulo = 
1024 bit), habe aber keinen anhaltspunkt wo ich anfangen soll, bzw. was 
ich alles bunutzen muss.
Es soll quasi nur ein verschlüsselter array entschlüsselt werden.

Kennt jemand diesen Code und kann mir einen Hinweis geben, wo ich 
anfangen könnte?

von Hochism (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Libraries sind gut und schön, aber oft nicht besonders transparent.

Empfehlung: in die RSA-Thematik einlesen und das Programm selbst 
schreiben

https://de.wikipedia.org/wiki/RSA-Kryptosystem

von Ralf (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hochism schrieb:
> Libraries sind gut und schön, aber oft nicht besonders
> transparent.
>
> Empfehlung: in die RSA-Thematik einlesen und das Programm selbst
> schreiben
>
> https://de.wikipedia.org/wiki/RSA-Kryptosystem

Das ist richtig. Das Problem, welches ich habe ist aber nicht das 
Verschlüsseln/Entschlüsseln an sich, sondern eher die Datentypen und das 
rechnen damit.
es gibt halt kein uint128 auf einem 32-bit system.

von John Doe (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sei nicht so einfallslos. Nimm einfach die Funktionen aus axTLS oder 
BearSSL, werden z.B. in Micropython oder den ESPs benutzt. Länger als 
2-3 Stunden wirst Du nicht brauchen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.