Forum: Haus & Smart Home Solarspeicher aus bilig Li-Ion-Akkus?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Heinz R. (heijz)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Aldi, Lidl usw gibts ja mittlerweile rel. günstige Akkupacks für 
Ihre eigenen Werkzeugsortimente


Wäre so was geeignet, un sich einen eigenen Solarspeicher zu bauen?

z.B. hier 90Wh für 40€:
https://www.aldi-sued.de/de/aldi-inspiriert/gartenratgeber/neues-akku-system/detailseite-akku-system/ps/p/activ-energy-20-v40-v-li-ion-akku-09052019/

Kennt jemand Projekte / Foren wo damit etwas realisiert, oder zumindest 
darüber diskutiert wird?

Oder mcht das im Vergleich zu Bleiakkus weiterhin keinen Sinn?

Viele Grüße

Heinz

: Bearbeitet durch User
von ACDC (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Heinz R. schrieb:
> Bei Aldi, Lidl usw gibts ja mittlerweile rel. günstige Akkupacks
> für
> Ihre eigenen Werkzeugsortimente
>
> Wäre so was geeignet, un sich einen eigenen Solarspeicher zu bauen?
>
> z.B. hier 90Wh für 40€:
> 
https://www.aldi-sued.de/de/aldi-inspiriert/gartenratgeber/neues-akku-system/detailseite-akku-system/ps/p/activ-energy-20-v40-v-li-ion-akku-09052019/
>
> Kennt jemand Projekte / Foren wo damit etwas realisiert, oder zumindest
> darüber diskutiert wird?
>
> Oder mcht das im Vergleich zu Bleiakkus weiterhin kein Sinn?
>
> Viele Grüße
>
> Heinz

billiger, zuverlässiger, langlebiger

https://eu.nkon.nl/samsung-inr18650-29e-2900mah-e6-3771.html

von Werner (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Theoretisch gesehen hätte ich ja gesagt, aber ob das praktikabel ist?

Ich habe mal ein Angebot für einen Solarspeicher mit 3,6kWh bekommen und 
habe das mal, ungeachtet der Spannung, hochgerechnet:
das wären dann 40 Stk der Aldi Akkus, bzw.
346 Stk. der 3,6V Samsung Akkus, die ACDC verlinkt hat.
Die müssten dann natürlich auch entsprechend verdrahtet werden.
Rein von den Akkukosten ist das natürlich billiger als ein fertiger 
Speicher.

Der nächste Punkt ist die Lebensdauer. Damit sich der Speicher rentiert, 
sollte dieser eine hohe Lebensdauer haben und meiner Erfahrung nach 
halten die Akkus diverser Elektrogeräte nicht sehr lange, d.h. die sind 
nach ein paar Jahren hinüber.


PS: wäre ein interessantes Projekt: 346 Batteriehalter, mit Überwachung 
jeder Batterie. Bei Defekt kann jede einzeln kostengünstig ausgetauscht 
werden.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.