Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Arduino Pro Mini Kondensator


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Daniel E. (danebn)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Hallo, kann mir jemand sagen für was dieser Kondensator am Arduino Pro 
Mini 3,3V ATmega328P benötigt wird? (siehe Anhang)

Ich wollte bei einem die Power-LED entfernen, um Strom zu sparen, habe 
aber aus versehen auch den Kondensator mit entfernt.
Hat das irgendwelche Auswirkungen für den Betrieb des Arduinos?

Danke für eure Antworten

von Stefan ⛄ F. (stefanus)


Lesenswert?

Offenbar gehört der Kondensator zum Spannungsregler. Ich würde sagen, 
daß er wichtig ist. Ohne diesen besteht die Gefahr, dass der 
Spannungsregler wild schwingt was sogar Überspannung verursachen kann.

von jo mei (Gast)


Lesenswert?

Daniel E. schrieb:
> Hat das irgendwelche Auswirkungen für den Betrieb des Arduinos?

Diese Module sind wohlüberlegt und hoch optimiert.

Jedes Teil ist wichtig, insbesondere Kondensatoren. Davon
gibt es nach meinem Empfinden oft noch zu wenig.

von Wolfgang (Gast)


Lesenswert?

Daniel E. schrieb:
> Hat das irgendwelche Auswirkungen für den Betrieb des Arduinos?

Beste Grundlage für solche Überlegungen ist ein Schaltplan.
Wo ist das Ding genau angeschlossen?

von Joachim B. (jar)


Lesenswert?

Wolfgang schrieb:
> Wo ist das Ding genau angeschlossen?

definitiv zwischen VCC und GND, hättest du selber sehen können, aber ich 
vergaß du kommst ja immer um die Ecke ohne wirklich Sinnvolles 
beizutragen.

Auch der TO der das Teil vor sich hat und wild rumlötet sollte wissen 
was er macht.

von Daniel E. (danebn)


Lesenswert?

Anstatt des Spannungsreglers am Arduino verwende ich einen MCP1703. Der 
originale ist auch entfernt, deswengen frage ich mich, ob der 
Kondensator überhaupt noch wirklich gebraucht wird.

von Holger L. (max5v)


Lesenswert?

Ich tippe auf einen 100nF Kerko.
Die Pins 6 und 4 (VCC) scheinen auf den Kondensator zu laufen.
Pin 5 und 3 sollten demnach Gnd sein und werden vermutlich von unten auf 
die Massefläche des Kondensators gelegt werden.

Ergo, es kann ohne das Bauteil funktonieren, es kann aber auch zu 
Fehlern kommen.

Einfach mal mit dem Multimeter nachschauen ist keine Option?

von controllergirl (Gast)


Lesenswert?


von controllergirl (Gast)


Lesenswert?

Beim nächsten Mal besser ne Leiterbahn durchtrennen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.