Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Atmega SIM800 GSM Datenkarte gesucht / Tarif


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Arduist (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

über einen Atmega sende ich mit einem SIM 800 ca 4 x in der Stunde ein 
paar Kilobyte Daten (< 10Kbyte) via HTTP.

Ich bin nun auf der Suche nach einem passenden Anbieter /Tarif.
Es gibt wohl Karten, die nach Verbrauch des Datenvolumen auf eine wenige 
Kbyte/s Übertragungsrate drosseln, was für die Anwendung völlig 
ausreichen ist.

Ich benötige eine SIM Karte/Tarif, welche ich initial einmal mit ein 
paar Euronen betanke, die sich aber auch nicht abschaltet wenn ich Sie 
nicht jeden Monat mit vielen Euros neu versorge.

Es ist nicht einfach im Tarifdschungel etwas zu finden.
Es gibt ja spezielle Anbieter, die lassen aber erst bei Abnahme von 
grössseren Kontingenten/SIM Karten mit sich reden.
Ich benötige nur eine Karte;-)

Kann mir da jemand einen Tipp geben?

Vielen lieben Dank

von Hmmm (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Prepaid-Karten musst Du immer irgendwann nachtanken, damit sie nicht 
gesperrt werden. Da bietet sich z.B. die "WhatsApp-SIM" an, die trotz 
des Namens ganz ohne Facebook-Datensammler funktioniert und ohne 
gebuchte Datenoption 32kbps bietet, Mindestaufladung 5 EUR je 6 Monate.

Klarmobil bietet einen monatlich kündbaren Postpaid-LTE-Tarif im 
Telekom-Netz mit 100MB-Paket für 2 EUR an, dazu kommt noch 1 EUR, 
solange Du nicht mehr als 3 EUR/Monat auf der Rechnung hast.

Ich bin mit keinem der beiden Anbieter verwandt oder verschwägert.

von Arduist (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmmm schrieb:
> WhatsApp-SIM" an, die trotz
> des Namens ganz ohne Facebook-Datensammler funktioniert und ohne
> gebuchte Datenoption 32kbps bietet, Mindestaufladung 5 EUR je 6 Monate.

Ich traue dem Braten nicht;-)

Demnach würde ich (Ohne Aktivierungsgebühr etc.) bei dieser Karte im 
Jahr 10€ zahlen und hätte immer 32 kbit/s zu Verfügung, was mir völlig 
reicht?!

Das Startguthaben beträgt sogar 15€, also müsste ich erst nach 1 1/2 
Jahren weitere 5€ zahlen...

Das hört sich fast zu gut an;-)

https://www.whatsappsim.de/downloads/whatsapp_sim_pib.pdf

Oder ist das ein findiger Mogelvertrag;-(

von dumdum (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für mein Navi Handy im Auto verwende ich Netzclub. Beinahe kostenlos für 
minimale Datenraten.
Man mus halt nur gelegentlich damit telefonieren damit sie einem das 
nicht abschalten.

von Hmmm (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Arduist schrieb:
> Das hört sich fast zu gut an;-)

Einen Haken gibt es auch, wie bei vielen Anbietern ist der Einsatz in 
stationären Endgeräten lt. AGB verboten. Die spekulieren natürlich auf 
Smartphone-Nutzer, denen 32kbps für ihre Katzenvideos nicht reichen.

Aber solange Du nicht den ganzen Monat die 32kbps permanent ausreizt, 
werden sie Dir vermutlich nicht deshalb die Karte kündigen.

von Wim H. (wim1)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder schau mal nach ThingsMobile.

von Arduist (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Wim H. schrieb:
> Oder schau mal nach ThingsMobile.

Da war nun alles deutlich teurer und unpassend....

Oder habe ich da was übersehen?

von Hampi (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Congstar hat einen passenden Tarif.
Hab lange gesucht da ich vor dem selben problem stand.
Es war glaube ich der "wie ich will" Tarif .
Keine Anschlussgebühr, kein Mindestumsatz, kein verfallen.
Es wird jeden Monat 1€ abgebucht sofern die Karte nicht benutzt wird.
Ich nutze die Karte für alles mögliche ; Arduino, Telefonieren usw

von K. J. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wim H. schrieb:
> Oder schau mal nach ThingsMobile.
Oder Hologram.io die haben beide recht angenehme Preise und die Karten 
laufen nicht ab.

von Arduist (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hampi schrieb:
> Congstar hat einen passenden Tarif.

HATTE wohl einen passenden Tarif.
In der von mir benötigten Konfig finde ich da nix....

von Hampi (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Verzeihung. Klarmobile !
Vertrag besteht seit 2016. Musste mich erstmal wieder Anmelden.

Handy-Spar-Tarif (Mobilfunk)
Internet Telefonie TV Vermarktung seit 01/01/2016
Informationen zum Basistarif: Individuelle Optionen, Rabatte und 
Anschlusspreise werden hier nicht aufgeführt. Informationen dazu finden 
Sie im Angebot, Ihrer Auftragsbestätigung und Ihrem klarmobil.de 
Onlineservice.
Das Produkt Handy-Spar-Tarif beinhaltet Zugang zu Internet- und 
Telefoniediensten. Einzelheiten zum Produkt und zu buchbaren Leistungen 
ergeben sich aus den Preislisten und AGB.
DATENÜBERTRAGUNGSRATEN* IM DOWNLOAD IM UPLOAD Geschätzter Maximalwert: 7 
Mbit/s 1 Mbit/s Ab Verbrauch von (unbegrenzt) MB reduziert auf: 32 
kbit/s 16 kbit/s *im inländischen Datenverkehr
WEITERE PRODUKTINFORMATIONEN
Vertragslaufzeiten
1 Monat Verlängerung um jeweils 1 Monat, wenn nicht mit einer Frist von 
14 Tagen zum jeweiligen Laufzeitende gekündigt wurde.
Entgelt für das Komplettprodukt (Listenpreis) ohne Hardware Monat 1 - 24 
Monate: 0,00 € danach pro Monat: 0,00 €

von Arduist (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
dumdum schrieb:
> Für mein Navi Handy im Auto verwende ich Netzclub. Beinahe kostenlos für
> minimale Datenraten.
> Man mus halt nur gelegentlich damit telefonieren damit sie einem das
> nicht abschalten.

Sponsored Surf Basic 2.0 scheint dann wirklich kostenlos zu sein!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.