Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Sieben nach Gleichrichter nötig, falls Stepdown


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von fragehans (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Ausgangspunkt ist ein 12VAC Klingeltrafo. Aus diesen 12VAC möchte ich 
5VDC beziehen. Hier würde ich einen Brückengleichrichter mit 4 
Gleichrichterdioden aufbauen. Normalerweise kommt danach ja ein dicker 
Elko zum glätten. Ist dieser auch benötigt, falls ich die 
gleichgerichteten ~12V direkt durch einen 7805 jage?

Danke schonmal!

Gruß

von Jörg R. (solar77)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
fragehans schrieb:
> Ausgangspunkt ist ein 12VAC Klingeltrafo. Aus diesen 12VAC möchte ich
> 5VDC beziehen. Hier würde ich einen Brückengleichrichter mit 4
> Gleichrichterdioden aufbauen. Normalerweise kommt danach ja ein dicker
> Elko zum glätten. Ist dieser auch benötigt, falls ich die
> gleichgerichteten ~12V direkt durch einen 7805 jage?

Es muss wieder Freitag sein?

von fragehans (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Jörg R. schrieb:
> fragehans schrieb:
>> Ausgangspunkt ist ein 12VAC Klingeltrafo. Aus diesen 12VAC möchte ich
>> 5VDC beziehen. Hier würde ich einen Brückengleichrichter mit 4
>> Gleichrichterdioden aufbauen. Normalerweise kommt danach ja ein dicker
>> Elko zum glätten. Ist dieser auch benötigt, falls ich die
>> gleichgerichteten ~12V direkt durch einen 7805 jage?
>
> Es muss wieder Freitag sein?

Was habe ich falsch gemacht? Sorry das ich kein Profi bin...

von Georg M. (g_m)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
fragehans schrieb:
> Elko zum glätten. Ist dieser auch benötigt, falls ich die
> gleichgerichteten ~12V direkt durch einen 7805 jage?

Ja.

von Dietrich L. (dietrichl)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
fragehans schrieb:
> Ausgangspunkt ist ein 12VAC Klingeltrafo. Aus diesen 12VAC möchte ich
> 5VDC beziehen. Hier würde ich einen Brückengleichrichter mit 4
> Gleichrichterdioden aufbauen. Normalerweise kommt danach ja ein dicker
> Elko zum glätten. Ist dieser auch benötigt, falls ich die
> gleichgerichteten ~12V direkt durch einen 7805 jage?

Ja, natürlich! Wer soll sonst die Lücken der gleichgerichteten 
sinusförmigen Wechselspannung füllen?
Siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Formfaktor_(Elektrotechnik) "Volle 
Schwingung gleichgerichteter Sinus".

von fragehans (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Dietrich L. schrieb:
> fragehans schrieb:
>> Ausgangspunkt ist ein 12VAC Klingeltrafo. Aus diesen 12VAC möchte ich
>> 5VDC beziehen. Hier würde ich einen Brückengleichrichter mit 4
>> Gleichrichterdioden aufbauen. Normalerweise kommt danach ja ein dicker
>> Elko zum glätten. Ist dieser auch benötigt, falls ich die
>> gleichgerichteten ~12V direkt durch einen 7805 jage?
>
> Ja, natürlich! Wer soll sonst die Lücken der gleichgerichteten
> sinusförmigen Wechselspannung füllen?
> Siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Formfaktor_(Elektrotechnik) "Volle
> Schwingung gleichgerichteter Sinus".

Vielen Dank für die Aufklärung!

von MaWin (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
fragehans schrieb:
> durch einen 7805

Seit wann ist ein Linearregler ein step down ?

von Sven S. (schrecklicher_sven)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
MaWin schrieb:
> Seit wann ist ein Linearregler ein step down ?

Weil die Spannung einen Schritt nach unten macht?

von setzkasten (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
MaWin schrieb:
> fragehans schrieb:
>> durch einen 7805
>
> Seit wann ist ein Linearregler ein step down ?

Der Begriff "Step Down" bezieht sich nicht nur auf Schaltregler.

Da es allerdings keine "Step Up" Linearregler gibt, war die Nennung 
dieser Eigenschaft bei Linearreglern nie wichtig. Bei Schaltreglern 
hingegen ist das nicht so eindeutig... daher steht es da immer dabei.

Aber ja, ein Linearregler ist ein Step-Down Regler.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.